Buchautor

Andreas Eschbach

Stichwort: Zukunftsszenarien
Andreas Eschbach, geboren 1959 in Ulm, studierte in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler. Als Stipendiat der Arno-Schmidt-Stiftung schrieb er 1995 seinen ersten Roman "Der Teppichknüpfer". Bekannt wurde er aber vor allem durch seinen Thriller "Das Jesus-Video" (1998). Seit 1996 lebt er mit seiner Familie als freier Schriftsteller in der Nähe von Stuttgart.
Bücher auf
Stichwort: Zukunftsszenarien - 1 Buch

Andreas Eschbach: Das Buch von der Zukunft. Ein Reiseführer

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783871344763, Kartoniert, 160 Seiten, 16.90 EUR
Wer möchte nicht in die Zukunft blicken können und erfahren, wie die Welt in fünfzig, hundert oder zweihundert Jahren aussieht? Wird unser Planet hoffnungslos überbevölkert sein, oder wird die Menschheit…