Buchautor

Annett Gröschner

Stichwort: Atomkraftwerk
Annett Gröschner wurde 1964 in Magdeburg geboren. Sie veröffentlichte Gedichte, Romane, Reportagen, Dokumentarliteratur sowie Rundfunkfeatures und lebt als freie Autorin in Berlin. Sie wurde unter anderem ausgezeichnet mit dem Anna-Seghers-Stipendium der Akademie der Künste Berlin und dem Erwin-Strittmatter-Preis des Landes Brandenburg.
Stichwort: Atomkraftwerk - 1 Buch

Annett Gröschner: Kontrakt 903. Erinnerung an eine strahlende Zukunft.

Cover
Edition Kontext, Berlin 2003
ISBN 9783931337384, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
Vom Januar bis Juni 1999 war Annett Gröschner Stadtschreiberin in Rheinsberg - in diesen sechs Monaten ging sie durch die Stadt und sprach mit den Kernkraftwerkern. Sie interviewte Ingenieure, Techniker,…