Buchautor

Bill Buford

Stichwort: Institut Paul Bocuse
Bill Buford, geboren 1954 in Louisiana, studierte in Berkeley und Cambridge, war Gründungsredakteur und sechzehn Jahre lang Herausgeber des Literaturmagazins Granta und später Verleger bei Granta Books. Ab 1995 arbeitete er als Literaturredakteur für den New Yorker, kündigte dann seinen Job, um Kochen zu lernen.
Stichwort: Institut Paul Bocuse - 1 Buch

Bill Buford: Dreck. Wie ich meine Familie einpackte, Koch in Lyon wurde und die Geheimnisse der französischen Küche aufdeckte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267718, Gebunden, 544 Seiten, 26.00 EUR
Bill Buford, Kultautor des Bestsellers "Hitze", ist zurück am Herd! - Selbstironisch und urkomisch ist die Odyssee auf der Suche nach den Geheimnissen der französischen Küche. Bill Buford, Starautor des…