Buchautor

Botho Strauß

Stichwort: Sinnentzug
Botho Strauß, 1944 in Naumburg an der Saale geboren, studierte in Köln und München Germanistik, Theatergeschichte und Soziologie. Von 1970 bis 1975 war er Dramaturg an der Schaubühne am Halleschen Ufer in Berlin, wo er heute als freier Schriftsteller lebt. Sein schriftstellerisches Werk wurde mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet; 1987 wurde ihm der Jean-Paul-Preis und 1989 der Georg-Büchner-Preis verliehen. Seine Theaterstücke gehören zu den meistgespielten an deutschen Bühnen.
Stichwort: Sinnentzug - 1 Buch

Botho Strauß: Der Fortführer

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498065539, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
Eine Seele, die von silbernen Mikrophonen in ihrer Kuhle aufgestöbert wird. eine Blutbuche, die vom Tanzen träumt, sich bereits einwiegt in ihre Tänze, die Tänze in sich vortanzt. Arlecchino, der mit…