Buchautor

Carl Amery

Stichwort: Geldaristokratie
Carl Amery, geboren 1922, war Mitglied der Gruppe 47, von 1976/1977 Vorsitzender des Verbands deutscher Schriftsteller, 1988-1991 Präsident des deutschen PEN-Zentrums. Auszeichnungen: 1967 Ludwig-Thoma-Medaille, 1984 Bayerischer Friedenspreis, 1988 Naturschutzpreis, 1991 Münchner Literaturpreis.
Stichwort: Geldaristokratie - 1 Buch

Carl Amery (Hg.): Briefe an den Reichtum

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2005
ISBN 9783630871868, Gebunden, 269 Seiten, 18.00 EUR
Während es über die Probleme der Armut jede Menge Diskussionen gibt, ist es dem Reichtum gelungen, inmitten unserer Gesellschaft sozusagen als verschleiertes Idol zu existieren. Dank der PR-Offensive…