Buchautor

Friedrich Engels

Stichwort: Mega
Friedrich Engels wurde am 28. September 1820 in Wuppertal geboren. Der Linkshegelianer begegnete 1842 Karl Marx. Als Kaufmann in England studierte er die soziale Lage des Proletariats und verarbeitete seine Erfahrungen mit dem Kapitalismus der Industrialisierung in dem Buch "Die Lage der arbeitenden Klasse in England". Zusammen mit Marx veröffentlichte er das "Kommunistische Manifest". Engels starb am 5. August 1895 in London.
Stichwort: Mega - 2 Bücher

Friedrich Engels / Karl Marx: Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA). Erste Abteilung: Werke, Artikel, Entwürfe, Band 7: Februar bis Oktober 1848

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2016
ISBN 9783110457605, Gebunden, 1774 Seiten, 219.95 EUR
Die Revolution von 1848/49 gehört zur politisch aktivsten Zeit von Marx und Engels. In Köln gaben sie von Juni 1848 bis Mai 1849 die Tageszeitung "Neue Rheinische Zeitung" als "Organ der Demokratie" heraus.…

Friedrich Engels / Karl Marx: Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA). Zweite Abteilung: "Das Kapital" und Vorarbeiten. Band 11: Karl Marx: Manuskripte zum zweiten Buch des...

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783050041773, Gebunden, 1850 Seiten, 198.00 EUR
Gilt der erste Band als der bekannteste, der dritte als der umstrittenste, so ist der zweite Band des "Kapitals" gelegentlich der ,vergessene? genannt worden. Bei einem ersten Blick auf seinen Nachlass…