Buchautor

Hilal Sezgin

Stichwort: Fremder
Hilal Sezgin, geboren 1970 in Frankfurt am Main, studierte Philosophie und betreut ab 1999 sieben Jahre lang die Sachbuchredaktion der Frankfurter Rundschau. Ebenfalls 1999 erschien ihr Kriminalroman "Der Tod des Maßschneiders". Als freie Autorin schreibt sie heute unter anderem für die Frankfurter Rundschau.
Stichwort: Fremder - 1 Buch

Hilal Sezgin (Hg.): Manifest der Vielen. Deutschland erfindet sich neu

Cover
Blumenbar Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783936738742, Kartoniert, 230 Seiten, 12.90 EUR
Mit einem Vorwort von Christoph Peters und Beiträgen von Feridun Zaimoglu, Deniz Utlu, Ilija Trojanow, Riem Spielhaus, Ali Sirin, Hilal Sezgin, Ekrem Senol, Aylin Selcuk, Jasmin Ramadan, Aiman Mazyek,…