Buchautor

Hilal Sezgin

Stichwort: Tierrechte
Hilal Sezgin, geboren 1970 in Frankfurt am Main, studierte Philosophie und betreut ab 1999 sieben Jahre lang die Sachbuchredaktion der Frankfurter Rundschau. Ebenfalls 1999 erschien ihr Kriminalroman "Der Tod des Maßschneiders". Als freie Autorin schreibt sie heute unter anderem für die Frankfurter Rundschau.
Stichwort: Tierrechte - 1 Buch

Hilal Sezgin: Artgerecht ist nur die Freiheit. Eine Ethik für Tiere oder Warum wir umdenken müssen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659041, Gebunden, 301 Seiten, 16.95 EUR
Tierquälerei ist schwer erträglich. Trotzdem lassen wir es stillschweigend zu, dass unzählige Tiere in Versuchslaboren gequält und in Mastställen und Schlachthöfen angeblich "artgerecht" misshandelt werden,…