Buchautor

Igort

Stichwort: Mafia
Igor Tuveris alias Igort, geboren 1958 in Cagliari, Italien, avancierte Anfang der 1980er-Jahre zu einem der wichtigsten Vertreter der Künstlergruppe Valvoline und arbeitete in der Folge als einer der ersten europäischen Comicautoren für japanische Verlage. Sein Buch "5 ist die perfekte Zahl" (in deutscher Sprache im avant-verlag erschienen) wurde 2003 auf der Frankfurter Buchmesse als Comic des Jahres ausgezeichnet.
Stichwort: Mafia - 1 Buch

Igort: 5 ist die perfekte Zahl

Cover
Avant Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783980772525, Kartoniert, 174 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Italienischen von Ingrid Ickler. Erzählt wird die Geschichte von Peppino, einem in die Jahre gekommenen Mafia Killer. Eigentlich will er ja nur seinen Ruhestand genießen, aber als sein Sohn getötet…