Buchautor

Joseph Vogl

Stichwort: Sachbuch des Monats
Joseph Vogl, geboren 1957 in Eggenfelden/Niederbayern, ist Professor für Geschichte und Theorie künstlicher Welten an der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar.
Stichwort: Sachbuch des Monats - 1 Buch

Joseph Vogl: Kapital und Ressentiment. Eine kurze Theorie der Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406769535, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
Es zieht sich eine Spur der Zerstörung von der Herrschaft der Finanzmärkte über die neuen Netzgiganten bis hin zur dynamisierten Meinungsindustrie. Auf der Strecke bleiben dabei Demokratie, Freiheit und…