Buchautor

Marie-Luise Scherer

Stichwort: Danksagung
Marie-Luise Scherer, geboren 1938 in Saarbrücken, war mehr als zwanzig Jahre lang Autorin beim Spiegel, der sich ihre Langsamkeit erlaubte und die meisten ihrer Geschichten druckte. 1988 erschien bei Rowohlt ihr Buch "Ungeheurer Alltag". Geschichten und Reportagen. Marie-Luise Scherer wurde 1994 mit dem Börne-Preis ausgezeichnet.
Stichwort: Danksagung - 1 Buch

Marie-Luise Scherer: Unter jeder Lampe gab es Tanz

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835314207, Gebunden, 80 Seiten, 14.90 EUR
Erstmals in Buchform: Vier Danksagungen von Marie-Luise Scherer für zuerkannte Preise, vor allem aber vier Prosakunststücke, in denen sie über ihr Leben erzählt. Sie nutzte die Dankesreden, die ihr abverlangt…