Buchautor

Marie-Luise Scherer

Stichwort: Wende
Marie-Luise Scherer, geboren 1938 in Saarbrücken, war mehr als zwanzig Jahre lang Autorin beim Spiegel, der sich ihre Langsamkeit erlaubte und die meisten ihrer Geschichten druckte. 1988 erschien bei Rowohlt ihr Buch "Ungeheurer Alltag". Geschichten und Reportagen. Marie-Luise Scherer wurde 1994 mit dem Börne-Preis ausgezeichnet.
Stichwort: Wende - 1 Buch

Marie-Luise Scherer: Die Hundegrenze

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783882210774, Gebunden, 96 Seiten, 14.90 EUR
Mit Fotografien. Colliemischling Alf und seine Artgenossen, die an der Grenze zwischen den beiden deutschen Staaten Wachdienst verrichten und auf Patrouille gehen, sind die Hauptfiguren dieses Glanzstücks…