Buchautor

Moshe Zuckermann

Stichwort: Kritische Theorie
Moshe Zuckermann wurde 1949 in Tel Aviv geboren. Zwischen 1960 und 1970 lebte er in Frankfurt am Main. Nach seiner Rückkehr nach Israel studierte er Soziologie, Politologie und Geschichte in Tel Aviv. Er promovierte 1987 in deutscher Geschichte. Seit 1990 lehrt Zuckermann an der Universität Tel Aviv Geschichte und Philosophie der Geistes- und Sozialwissenschaften. Seit 2000 leitet er das Institut für deutsche Geschichte in Tel Aviv.
Stichwort: Kritische Theorie - 1 Buch

Moshe Zuckermann (Hg.): Theodor W. Adorno. Philosoph des beschädigten Lebens

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892448020, Kartoniert, 240 Seiten, 24.00 EUR
Mit Beiträgen in englischer Sprache. Aus Anlass des "Adorno-Jahres" 2003 luden das Institut für deutsche Geschichte an der Universität Tel Aviv und die Heinrich-Böll-Stiftung Tel Aviv deutsche und israelische…