Buchautor

Navid Kermani

Stichwort: Islam
Navid Kermani, geboren 1967, lebt als freier Schriftsteller in Köln. Er ist habilitierter Orientalist und war Long Term Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin. Für sein akademisches und literarisches Werk ist er mehrfach ausgezeichnet worden, zuletzt mit dem Stipendium der Villa Massimo in Rom. Er ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und der Deutschen Islamkonferenz.
Artikel von Navid Kermani finden Sie hier.
Stichwort: Islam - 3 Bücher

Navid Kermani: Wer ist wir?. Deutschland und seine Muslime

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406577598, Gebunden, 173 Seiten, 16.90 EUR
Ohne darüber nachgedacht zu haben, ist Deutschland zu einem Einwandererland geworden. Mit den Menschen kam auch eine neue Religion: der Islam. In seinem neuen Buch erzählt der Schriftsteller und Orientalist…

Navid Kermani: Der Schrecken Gottes. Attar, Hiob und die metaphysische Revolte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535246, Gebunden, 352 Seiten, 24.90 EUR
Kalligraphien von Karl Schlamminger. Das Buch der Leiden des klassischen persischen Dichters Attar ist die vielleicht schwärzeste Dichtung, die je von einem Menschen geschrieben worden ist. Radikal, alle…

Navid Kermani: Schöner neuer Orient. Berichte von Städten und Kriegen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406502088, Gebunden, 249 Seiten, 19.90 EUR
Erhellend, ernüchternd, irritierend: Navid Kermanis Reportagen machen das scheinbar Irrationale des Orients verständlich, das Fremde beängstigend vertraut. Sie führen uns zwischen Ägypten und Indonesien…