Buchautor

Paulo Coelho

Stichwort: Neubeginn
Paulo Coelho, geboren 1947 in Rio de Janeiro, begann ein Jurastudium, bevor er zwei Jahre lang Südamerika, Europa und Nordafrika bereiste. Zurück in Brasilien, schrieb er Theaterstücke und verfasste provokative Songtexte, für die ihn die in den siebziger Jahren herrschende Militärdiktatur dreimal ins Gefängnis steckte. Coelho war Herausgeber einer Untergrundzeitschrift, eines Musikmagazins und Direktor von Polygram und CBS Brasilien. 1980 kündigte er seine Stelle, studierte fünf Jahre lang in einem alten spanischen Orden und legte den Pilgerweg nach Santiago de Compostela zu Fuß zurück.
Stichwort: Neubeginn - 1 Buch

Paulo Coelho: Aleph. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783257068108, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Brasilianischen von Maralde Meyer-Minnemann. Kann man seine Vergangenheit zurücklassen wie einen Bahnhof, aus dem man gerade hinausfährt? Kann man sich selbst neu entdecken wie ein fremdes, neues…