Buchautor

Philip Kerr

Stichwort: Kuba
Philip Kerr wurde 1956 in Edinburgh geboren. 1989 erschien sein erster Roman "Feuer in Berlin". Aus dem Debüt entwickelte sich die Serie um den Privatdetektiv Bernhard Gunther. Kerr lebte in London, wo er 2018 verstarb.
Stichwort: Kuba - 1 Buch

Philip Kerr: Der Tag X. Roman

Cover
Wunderlich Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783805206884, Gebunden, 512 Seiten, 25.51 EUR
Aus dem Englischen von Cornelia Holfelder-von-der-Tann. Amerika, November 1960: John F. Kennedy hat die Präsidentschaftswahlen gewonnen, der Kalte Krieg droht heißzulaufen, und Feindbild Nr. 1 der Antikommunisten…