Buchautor

Rüdiger Safranski

Stichwort: Globalisierung
Rüdiger Safranski, 1945 in Rottweil/Württemberg geboren, studierte in Frankfurt am Main und in Berlin Philosophie, Germanistik und Geschichte. Bekannt wurde Safranski durch seine Biografien über Arthur Schopenhauer und Martin Heidegger. Im Januar 2002 übernahm er zusammen mit Peter Sloterdijk die Moderation des "Philosophischen Quartetts" im ZDF. Rüdiger Safranski ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung (Darmstadt) und des Pen-Club Deutschland.
Stichwort: Globalisierung - 1 Buch

Rüdiger Safranski: Wieviel Globalisierung verträgt der Mensch ?

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202610, Gebunden, 118 Seiten, 14.90 EUR
Wir erleben eine rapide Veränderung unserer Denk- und Lebensgewohnheiten und fühlen uns ihr gegenüber machtlos. "Das Denken selbst gerät in eine Globalisierungsfalle. Monoton dreht es sich im Kreis der…