Buchautor

Simon Reynolds

Stichwort: Rolling Stones
Simon Reynolds, 1963 in London geboren, war von 1986 bis 1990 Redakteur der englischen Musikzeitschrift "Melody Maker". Seit 1994 lebt Reynolds im East Village in Manhattan. Er schreibt für Zeitungen und Zeitschriften wie "New York Times", "Village Voice""The Wire" und "Uncut". Seit Ende 2002 betreibt Reynolds im Internet sein Blissblog.
Stichwort: Rolling Stones - 1 Buch

Joy Press / Simon Reynolds: Sex Revolts. Gender, Rock und Rebellion

Cover
Ventil Verlag, Mainz 2020
ISBN 9783955751104, Kartoniert, 560 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jan-Niklas Jäger. Ein Klassiker: Männer stehen auf der Bühne, Frauen im Publikum. Schaut man sich das Line-up vieler aktueller Festivals an, hat sich an dieser Arbeitsteilung…