Buchautor

Stanislaw Assejew

Stichwort: Folter
Stanislaw Assejew, geboren 1989 in Donezk, ist Schriftsteller und Journalist. Von 2015 bis 2017 schrieb er unter dem Pseudonym Stanislaw Wasin für verschiedene ukrainische Medien aus dem besetzten Osten der Ukraine. Im Juni 2017 wurde er von Kämpfern der sogenannten Volksrepublik Donezk verschleppt und kam erst nach internationalen Protesten im Dezember 2019 im Zuge des letzten Gefangenenaustausches frei. Er hatte 962 Tage in Isolation verbracht. Der Autor lebt jetzt in Kiew.
Bücher auf
Stichwort: Folter - 1 Buch

Stanislaw Assejew: Heller Weg, Donezk. Bericht aus einem Foltergefängnis

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518128039, Kartoniert, 255 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Ukrainischen von Anselm Bühling, Henriette Reisner und Volker Weichsel. Der junge Journalist Stanislaw Assejew wurde 2017 von moskautreuen Separatisten festgenommen und saß mehr als zwei Jahre…
🗊 3 Notizen