Buchautor

Thea Dorn

Stichwort: Gleichberechtigung
Thea Dorn, geboren 1970 in Offenbach, arbeitete als Dozentin für Philosophie an der Freien Universität Berlin und hielt Seminare zu Fragen der modernen Ethik und Ästhetik. Bisher veröffentlicht: die Kriminalromane "Berliner Aufklärung", "Ringkampf" und "Die Hirnkönigin". Thea Dorn wurde mit dem Raymond-Chandler-Preis und dem Deutschen Krimipreis 2000 ausgezeichnet. Ihr Theaterstück "Marleni" wurde im Januar 2000 in Hamburg uraufgeführt.
Stichwort: Gleichberechtigung - 1 Buch

Thea Dorn: Die neue F-Klasse. Warum die Zukunft von Frauen gemacht wird

Cover
Piper Verlag, München 2006
ISBN 9783492049030, Kartoniert, 343 Seiten, 14.90 EUR
Wir haben eine Kanzlerin, die Männerdämmerung ist ausgerufen und noch nie in der Geschichte waren so viele Frauen so erfolgreich wie heute. Gratulation, die Beauvoirs und Schwarzers haben ganze Arbeit…