Buchautor

Tomas Gonzalez

Rubrik: Literatur, Stichwort: Tod
Tomas Gonzalez wurde 1950 in Medellin/Kolumbien geboren. Er studierte Philosophie, war Barmann in der Diskothek El goce pagano (Der Heidenspaß) in Bogota, betrieb eine Fahrradmontage-Werkstatt in Miami und lebte 16 Jahre lang als Journalist und Übersetzer in New York. 2002 kehrte er nach Kolumbien zurück. Er veröffentlichte mehrere Romane und je einen Band Lyrik und Erzählungen.
Bücher auf
Rubrik: Literatur, Stichwort: Tod - 1 Buch

Tomas Gonzalez: Das spröde Licht. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783100266057, Gebunden, 176 Seiten, 17.99 EUR
Aus dem Spanischen von Rainer und Peter Schultze-Kraft. Eine Familie, drei Söhne. Jacobo, der Älteste, ist nach einem schweren Unfall vom Hals ab gelähmt. Das ist nicht das Schlimmste, das Schlimmste…
🗊 4 Notizen