Buchautor

Uwe Johnson

Stichwort: Grass, Günter
Uwe Johnson, geboren 1934 in Cammin/Pommern, fand das zentrale Thema seines Schaffens im Verhältnis von Individuum und totalitärer Macht, exemplarisch dargestellt an der deutschen Zweistaatlichkeit auch in seinem vierbändigen Hauptwerk "Jahrestage - aus dem Leben der Gesine Cresspahl". Johnson ging 1959 nach Berlin (West), lebte später in den USA und schließlich in England. 1984 starb er in Sheerness-on-Sea/Kent/England.
Stichwort: Grass, Günter - 1 Buch

Anna Grass / Günter Grass / Uwe Johnson: Uwe Johnson, Anna Grass, Günter Grass: Der Briefwechsel

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419359, Gebunden, 231 Seiten, 22.80 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Arno Barnert. 1959 lernen sich Günter Grass und Uwe Johnson auf der Frankfurter Buchmesse kennen, kurz nach Erscheinen der "Blechtrommel" und der "Mutmassungen…