Buchautor

Uwe Wittstock

Stichwort: Freiheit der Kunst
Uwe Wittstock, geboren 1955, war Literaturredakteur im Feuilleton der FAZ, Lektor für deutsch-sprachige Literatur im S. Fischer Verlag und ist heute Kulturkorrespondent für Die Welt in Frankfurt am Main.
Stichwort: Freiheit der Kunst - 1 Buch

Uwe Wittstock: Der Fall Esra. Ein Roman vor Gericht. Über die neuen Grenzen der Literaturfreiheit

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462600087, Gebunden, 240 Seiten, 18.99 EUR
Der Literaturkritiker Uwe Wittstock zeichnet die öffentlichen und juristischen Vorgänge um das Verbot des Romans Esra von Maxim Biller nach, die in einer historischen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts…