Buchautor

Wieland Schmied

Rubrik: Sachbuch
Wieland Schmied, geboren 1929, ist Präsident der Bayrischen Akademie der schönen Künste in München.
Rubrik: Sachbuch - 4 Bücher

Wieland Schmied (Hg.): Der kühle Blick. Realismus der Zwanzigerjahre in Europa und Amerika. Katalog zur Ausstellung in der Kunsthalle der...

Cover
Prestel Verlag, München 2001
ISBN 9783791325132, Gebunden, 335 Seiten, 50.11 EUR
Mit Texten von Paolo Baldacci, Jean Clair, Claudia Gian Ferrrari, Christine Lange, Magdalena Holzhey, Gerd Roos und Wieland Schmied. Dieses Buch vermittelt einen umfassenden Überblick über die realistischen…

Wieland Schmied: Giorgio de Chirico. Reise ohne Ende

Prestel Verlag, München 2001
ISBN 9783791325989, Gebunden, 128 Seiten, 20.35 EUR
Mit 80 Abbildungen, davon 60 in Farbe, 20 s/w. Im Mittelpunkt des Buches steht die Auseinandersetzung des großen "Metaphysikers" de Chirico mit dem Bild des Menschen. Als der Meister 1978 neunzigjährig…

Wieland Schmied: Ezra Pound. Studien. Erster Band

Rimbaud Verlag, Aachen 2000
ISBN 9783890867526, Gebunden, 96 Seiten, 17.90 EUR

Erika Schmied / Wieland Schmied: Thomas Bernhards Österreich. Schauplätze seiner Romane

Residenz Verlag, Salzburg 2000
ISBN 9783701712052, gebunden, 176 Seiten, 50.11 EUR
Fotografien von Erika Schmied. Mit einem Essay von Wieland Schmied. Das Österreich in Thomas Bernhards Büchern ist keine Fiktion gewesen. Erika Schmied hat zahlreiche Orte gefunden, die in Bernhards Büchern…