Buchautor

Wilhelm Grimm

Rubrik: Sachbuch
Wilhelm Grimm, 1786 geboren, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den "Kinder- und Hausmärchen", den "Sagen" und vor allem am "Deutschen Wörterbuch", das ab 1854 entstand. Wilhelm Grimm starb 1859.
Rubrik: Sachbuch - 1 Buch

Jacob Grimm / Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch - der digitale Grimm. 2 CD-ROMs

Zweitausendeins Verlag, Frankfurtam Main 2004
ISBN 9783861506287, CD-ROM, 49.90 EUR
2 CD-Roms. Für die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften herausgegeben und bearbeitet von Hans-Werner Bartz, Thomas Burch, Ruth Christmann, Kurt Gärtner, Vera Hildebrandt, Thomas Schares…