Bücher zum Thema

Aktuelle Bücher zum Thema Rechtsextremismus und Rechtspopulismus

Neuere Bücher zu Rechtsextremismus, Rechtspopulismus und nationalistischen und rassistischen Bewegungen.

5 Bücher - Stichwort: Bürgerrechtsbewegung

Patrisse Khan-Cullors: #BlackLivesMatter. Eine Geschichte vom Überleben

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462051285, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Henriette Zeltner. Mitautorin: Asha Bandele. Black Lives Matter ist die neue große Bürgerrechtsbewegung in Amerika. Als im Sommer 2013 der Feuerwehrmann George Zimmerman freigesprochen…

Michelle Alexander: The New Jim Crow. Masseninhaftierung und Rassismus in den USA

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2016
ISBN 9783956141287, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gabriele Gockel und Thomas Wollermann. Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für…

Britta Waldschmidt-Nelson: Malcolm X. Der schwarze Revolutionär. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406675379, Kartoniert, 384 Seiten, 18.95 EUR
Bis heute werden die USA in regelmäßigen Abständen von Rassenunruhen erschüttert - ein Phänomen, das ohne die lange Geschichte des amerikanischen Rassismus nicht zu verstehen ist. Wohl kein anderer hat…

Ho Che Anderson: Martin Luther King. Eine Comic-Biografie

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783551779618, Gebunden, 248 Seiten, 29.90 EUR
Am 4. April 1968 fiel Martin Luther King einem Attentat zum Opfer. Zum 40. Jahrestag dieses Mordes, der die Welt erschütterte, veröffentlicht Carlsen eine umfangreiche Biografie des großen Bürgerrechtlers.…

black beats

Cover
Orange Press, Freiburg 2003
ISBN 9783936086157, Kartoniert, 224 Seiten, 15.00 EUR
Herausgegeben von Max Annas und Martin Baltes. Black Beats - Selbstzeugnisse der ökonomischen, politischen und kulturellen Bewegung schwarzer BürgerInnen, nicht nur in den USA, zur Erlangung von Freiheit…