Bücher zum Thema

Aktuelle Bücher zum Thema Rechtsextremismus und Rechtspopulismus

Neuere Bücher zu Rechtsextremismus, Rechtspopulismus und nationalistischen und rassistischen Bewegungen.

4 Bücher - Stichwort: Extremismus

Julia Ebner: Radikalisierungsmaschinen. Wie Extremisten die neuen Technologien nutzen und uns manipulieren

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518470077, Kartoniert, 334 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von  Kirsten Riesselmann. Julia Ebner verfolgt hauptberuflich Extremisten. Undercover mischt sie sich unter Hacker, Terroristen, Trolle, Fundamentalisten und Verschwörer, sie kennt die…

Eckhard Jesse (Hg.) / Tom Mannewitz (Hg.): Extremismusforschung. Handbuch für Wissenschaft und Praxis

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2018
ISBN 9783848718078, Gebunden, 672 Seiten, 98.00 EUR
Das Handbuch vermittelt Einblicke in einen Zweig der Politikwissenschaft, der aufgrund der unlängst gewachsenen extremistischen Herausforderungen besonders sichtbar, aber auch streitbar ist. Den Schwerpunkt…

Julia Ebner: Wut. Was Islamisten und Rechtsextreme mit uns machen

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2018
ISBN 9783806237016, Kartoniert, 320 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Bertram. Der Extremismus ist auf dem Vormarsch in Europa und den USA. Lassen sich westliche Demokratien in eine Spirale der Wut ziehen, die sowohl Islamisten als auch Rechtsradikalen…

Peter R. Neumann: Der Terror ist unter uns. Dschihadismus, Radikalisierung und Terrorismus in Europa

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783550081538, Gebunden, 304 Seiten, 19.99 EUR
In Belgien explodieren Bomben im Flughafen und an Bahnhöfen. In Paris werden werden Konzertbesucher und Restaurantgänger erschossen. In Deutschland brennen Flüchtlingsheime. In sozialen Netzwerken kursieren…