Bücher zum Thema

Biografien Frankreich

Biografische Bücher über französische Persönlichkeiten aus allen Bereichen. Franzöische Autobiografien finden Sie hier.

10 Bücher - Stichwort: Bonaparte, Napoleon

Klaus Deinet: Napoleon III.. Frankreichs Weg in die Moderne

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783170318526, Kartoniert, 314 Seiten, 32.00 EUR
Mit 8 Abbildungen. Napoleon III. bestimmte in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts die Geschicke Frankreichs und ganz Europas. In seiner Persönlichkeit spiegeln sich die Widersprüche und Konflikte, die…

Adam Zamoyski: Napoleon. Ein Leben

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406724961, Gebunden, 863 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Englischen von Ruth Keen und Erhard Stölting. Was für ein Roman war mein Leben", hat Napoleon einmal gesagt. Der Sohn aus einer armen Familie wird mit 26 Jahren General, kaum zehn Jahre später…

Reinhard Kaiser: Der glückliche Kunsträuber. Das Leben des Vivant Denon

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688782, Gebunden, 399 Seiten, 24.95 EUR
Vivant Denon, Direktor des Louvre in seiner allerersten Glanzzeit, war eine der schillerndsten Figuren Europas im Zeitalter der Französischen Revolution. Seine Lebensgeschichte ist eine Geschichte der…

Tom Reiss: Der schwarze General. Das Leben des wahren Grafen von Monte Christo

Cover
dtv, München 2013
ISBN 9783423280174, Gebunden, 540 Seiten, 24.90 EUR
Thomas Alexandre Dumas (1762 - 1806) war Kind eines in der französischen Zuckerkolonie Saint-Domingue untergetauchten Adligen und einer schwarzen Sklavin. Der adlige Herr kehrte später unter seinem echten…

Alain Felkel: Louis Nicolas Davout. Das Genie hinter Napoleons Siegen

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783955100261, Gebunden, 400 Seiten, 24.90 EUR
Er war bei Freund und Feind gefürchtet. Die einen hielten ihn für den tüchtigsten Marschall Napoleons, die anderen für einen skrupellosen Menschenschlächter, der später seinen Kaiser verriet: Louis Nicolas…

Johannes Willms: Talleyrand. Virtuose der Macht 1754 - 1838

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406621451, Gebunden, 384 Seiten, 26.95 EUR
"Die Sprache ist dem Menschen gegeben, um seine Gedanken zu verbergen" - so ließ der wohl berühmteste Diplomat der Weltgeschichte einmal den spanischen Gesandten wissen, als dieser ihn an ein nicht eingehaltenes…

Sabine Appel: Madame de Stael. Biografie einer großen Europäerin

Cover
Artemis und Winkler Verlag, München 2006
ISBN 9783538072312, Gebunden, 361 Seiten, 24.90 EUR
Anne Louise Germaine de Stael (1766-1817) führte ein ungewöhnlich bewegtes Leben in historisch ereignisreicher Zeit: zwischen Aufklärung und Romantik, Ancien Regime, Revolution und Reaktion. Ihre Lebensgeschichte…

Johannes Willms: Napoleon. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529566, Gebunden, 900 Seiten, 34.90 EUR
Napoleon - schon der Name ist bis heute Inbegriff von Ruhm und historischer Größe. Aus einfachen Verhältnissen steigt ein junger Korse auf zum Herrscher Frankreichs und dann des ganzen europäischen Kontinents:…

Karin Friedrich: Zeitfunken. Biografie einer Familie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406458682, Gebunden, 367 Seiten, 20.35 EUR
Von der Französischen Revolution über das Dritte Reich bis in die Gegenwart reicht der Bogen dieser Familiengeschichte der Autorin. In den Lebensläufen spiegeln sich über die Generationen auch die großen…

Jean-Paul Kauffmann: Die dunkle Kammer von Longwood. Meine Reise nach St. Helena

Zsolnay Verlag, Wien 1999
ISBN 9783552049161, Pappband, 301 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Französischen von Rolf und Hedda Soellner. Ein Schriftsteller spürt dem Rätsel um den berühmtesten Gefangenen auf St. Helena nach: Napoleon, dessen Tod bis heute rätselhaft ist. Wie ist einem…