Bücher zum Thema

Biografien Frankreich

Biografische Bücher über französische Persönlichkeiten aus allen Bereichen. Franzöische Autobiografien finden Sie hier.

6 Bücher - Stichwort: Proust, Marcel

Jean-Yves Tadie: Marcel Proust. Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518419526, Gebunden, 1298 Seiten, 68.00 EUR
Die "Biografie des Werkes" ist die einzig sinnvolle Aufgabe für einen Proust-Biografen. Mit diesem Leitfaden folgt Jean-Yves Tadie der Intention Prousts, der 1921 in seinem Aufsatz über Baudelaire betont,…

Evelyne Bloch-Dano: Madame Proust. Biografie

Cover
Claassen Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783546003827, Gebunden, 372 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französösischen von Eliane Hagedorn und Barbara Reitz. Sie war die wichtigste Frau im Leben von Marcel Proust: Jeanne Proust, geborene Weil. Mit dieser ersten Biograpfie, die über die Mutter des…

Karlheinrich Biermann: Marcel Proust

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783499506246, Kartoniert, 160 Seiten, 8.50 EUR
Marcel Proust (1871-1922), der in den mondänen Pariser Salons gern als Dandy und Snob auftrat, hat in seinem Romanzyklus "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" aus der Erinnerung eines Einzelnen das…

Fritz R. Glunk: Marcel Proust

Cover
dtv, München 2002
ISBN 9783423310642, Taschenbuch, 192 Seiten, 9.50 EUR
Marcel Proust (1871-1922) stammte aus einem reichen Elternhaus und führte das elegante Leben eines Dandys in Paris. Er war schon als Kind Asthmatiker. Die Verschlimmerung seines Leidens und der Tod seiner…

Edmund White: Proust

Cover
Claassen Verlag, Hildesheim 2001
ISBN 9783546002288, Gebunden, 196 Seiten, 12.00 EUR
Edmund White, Autor einer preisgekrönten Jean-Genet- Biographie und zahlreicher Erfolgsromane, fasziniert an Proust nicht nur der kluge philosophische Romancier, der Salonlöwe und der Exzentriker, sondern…

Ronald Hayman: Marcel Proust. Die Geschichte seines Lebens

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783458170143, Gebunden, 840 Seiten, 39.88 EUR
Aus dem Englischen von Max Looser. Ronald Hayman geht in seiner Proust-Biografie einen neuen Weg. Er stellt die äußeren Bedingungen dar, die Proust jenen "inneren Zustand" finden ließen, in dem er die…