Bücher zum Thema

Briefe und Tagebücher deutscher Autoren

18 Bücher - Stichwort: Freud, Sigmund - Seite 2 von 2

Sigmund Freud: Unser Herz zeigt nach dem Süden. Reisebriefe 1895-1923

Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351029449, Gebunden, 400 Seiten, 25.00 EUR
Herausgegeben von Christfried Tögel unter Mitarbeit von Michael Molnar. Mit 152 Abbildungen. In den erstmals veröffentlichten Reisebriefen Sigmund Freuds an seine Familie entdecken wir eine andere Seite…

Lou Andreas-Salome / Anna Freud: '...als käm ich heim zu Vater und Schwester'. Lou Andreas-Salome - Anna Freud. Briefwechsel 1919 - 1937....

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892442134, Gebunden, 907 Seiten, 65.45 EUR
Herausgegeben von Daria A. Rothe und Inge Weber. Mit ca. 30 Abbildungen. Der umfangreiche Briefwechsel zwischen Lou Andreas-Salome und Anna Freud dokumentiert eine außergewöhnliche Freundschaft. Die Psychoanalyse…

Die Rundbriefe des 'Geheimen Komitees'. Band 2: Das Jahr 1921

Cover
edition diskord, Tübingen 2000
ISBN 9783892956617, Gebunden, 367 Seiten, 35.79 EUR
Herausgegeben von Gerhard Wittenberger und Christfried Tögel. Freuds treueste Schüler und Anhänger hatten im Jahre 1912 ein 'Geheimes Komitee' gegründet, das die Sache der Psychoanalyse gegen alle äußeren…

Stefan Zweig: Stefan Zweig: Briefe 1920-1931

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100970909, Gebunden, 695 Seiten, 40.85 EUR
Herausgegeben von Knut Beck und Jeffrey B. Berlin. In den Jahren 1920 bis 1931, der Zeit der Weimarer Republik, widmet Stefan Zweig sich ganz der Fortsetzung seines Werkes. Der Erzählband Amok, die Komödie…