Bücher zum Thema

Briefe und Tagebücher deutscher Autoren

18 Bücher - Stichwort: Freud, Sigmund - Seite 1 von 2

Martha Bernays / Sigmund Freud: Unser Roman in Fortsetzungen. Die Brautbriefe. Band 2: Juli 1883 - Dezember 1883

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100228123, Gebunden, 616 Seiten, 48.00 EUR
Herausgegeben von Gerhard Fichtner, Ilse Grubrich-Simitis und Albrecht Hirschmüller. In Band 2 nimmt die stürmische Liebesgeschichte weiter ihren Lauf. Erneut kommt es zu Mißtrauenskrisen des noch tief…

Eugen Bleuler / Sigmund Freud: Ich bin zuversichtlich, wir erobern bald die Psychiatrie. Briefwechsel 1904 - 1937

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2012
ISBN 9783796528576, Gebunden, 287 Seiten, 40.50 EUR
Herausgegeben von Michael Schröter. Die Freud-Rezeption durch Eugen Bleuler und seine Mitarbeiter an der Zürcher Psychiatrischen Universitätsklinik Burghölzli in den Jahren 1904 1913 war für die Geschichte…

Arthur Schnitzler: Träume. Das Traumtagebuch 1875-1931

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835310292, Gebunden, 493 Seiten, 34.90 EUR
Arthur Schnitzlers Aufzeichnungen der eigenen Träume gehören zu den erzählerisch reizvollsten Eintragungen seines Tagebuchwerks. Schnitzler hat zwischen 1921 und 1931 seine Traumnotate exzerpiert, stilistisch…

Martha Bernays / Sigmund Freud: Sei mein, wie ich mir's denke. Die Brautbriefe, Band 1: Juni 1882 - Juli 1883

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100228079, Gebunden, 625 Seiten, 48.00 EUR
Herausgegeben von Gerhard Fichtner, Ilse Grubrich-Simitis und Albrecht Hirschmüller. Die Brautbriefe , Sigmund Freuds intimste Korrespondenz, waren jahrzehntelang ein Geheimtip, eine Art Mythos. In sorgfältiger…

Karl Abraham / Sigmund Freud: Sigmund Freud / Karl Abraham: Briefwechsel 1907 - 1925. Zwei Bände

Cover
Turia und Kant Verlag, Wien 2010
ISBN 9783851324006, Gebunden, 943 Seiten, 60.00 EUR
Karl Abraham war ein einflussreiches Mitglied im engsten Kreis von vertrauten Kollegen rund um Freud. Er spielte eine wichtige Rolle bei der Etablierung der Psychoanalyse als akzeptierter und respektierter…

Sigmund Freud: 'Unterdes halten wir zusammen'. Briefe an die Kinder

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783351033026, Gebunden, 686 Seiten, 34.00 EUR
Herausgegeben von Michael Schröter. Ein Prinzip gab es im Hause Freud: In der Not konnten sich die Kinder stets an den Vater wenden und hatten Anspruch auf das "Gerettetwerden", von dem der älteste Sohn…

Sigmund Freud / Nikolaj J. Ossipow: Sigmund Freud - Nikolaj J. Ossipow: Briefwechsel 1921-1929

Cover
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783860993712, Gebunden, 268 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Eugenia und Rene Fischer, Hans-Heinrich Otto und Hans-Joachim Rothe. Nikolaj J. Ossipow (1877-1934) ist der erste russische Psychoanalytiker. Nach dem…

Georg Groddeck: Georg Groddeck: Werke. Georg Groddeck, Sigmund Freud: Briefwechsel

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783866000292, Gebunden, 347 Seiten, 38.00 EUR
Das Verhältnis zwischen dem Schöpfer der Psychoanalyse, Sigmund Freud, und ihrem ersten Anwender bei der Behandlung körperlicher Erkrankungen, Georg Groddeck, war trotz aller oberflächlichen Herzlichkeit…

Hans Rudolf Wilhelm: Sigmund Freuds Glaubenbekenntnisse. Ein epochaler Brief an den Psychiater Franz Beda Riklin

Guido Pressler Verlag, Hürtgenwald 2008
ISBN 9783876461120, Gebunden, 164 Seiten, 68.00 EUR

Minna Bernays / Sigmund Freud: Sigmund Freud / Minna Bernays: Briefwechsel 1882-1938

Cover
edition diskord, Tübingen 2005
ISBN 9783892957577, Gebunden, 399 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben von Albrecht Hirschmüller. Mehr als 50 Jahre lang, von 1882 bis 1938, haben Freud und seine Schwägerin Briefe gewechselt. In den ersten Jahren stehen die Beziehungen der beiden Paare Martha…

Sandor Ferenczi / Sigmund Freud: Sigmund Freud / Sandor Ferenczi: Briefwechsel. Band III/ 2: 1925-1933

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2005
ISBN 9783205990994, Gebunden, 315 Seiten, 47.00 EUR
Herausgegeben von Ernst Falzeder, Eva Brabant und Patrizia Giamperi-Deutsch. Dieser letzte Halbband der Freud-Ferenczi-Korrespondenz umfasst die Jahre von 1925 bis zu Ferenczis Tod im Jahr 1933. Ferenczi…

Max Eitingon / Sigmund Freud: Sigmund Freund - Max Eitingon: Briefwechsel 1906-1939. 2 Bände

Cover
edition diskord, Tübingen 2004
ISBN 9783892957416, Gebunden, 1049 Seiten, 77.00 EUR
Herausgegeben von Michael Schröter. Der Briefwechsel zwischen Sigmund Freud und Max Eitingon ist die letzte große Schüler-Korrespondenz Freuds, die bisher unveröffentlicht war, und eine zentrale Quelle…

Günter Gödde: Mathilde Freud. Die älteste Tochter Sigmund Freuds in Briefen und Selbstzeugnissen

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2003
ISBN 9783898062053, Gebunden, 394 Seiten, 29.90 EUR
Mit zahlreichen Fotos und Dokumenten. Dieser Band beinhaltet erstmals die Jugendbriefe Mathilde Freuds und ist Biografie und Geschichten-Buch der Psychoanalyse in einem.

Sandor Ferenczi / Sigmund Freud: Sigmund Freud / Sandor Ferenczi: Briefwechsel. Band III/1, 1920-1924

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2003
ISBN 9783205990970, Gebunden, 274 Seiten, 47.00 EUR
Herausgegebe von Ernst Falzeder und Eva Brabant. Sigmund Freud (1856 - 1939) und der ungarische Arzt Sandor Ferenczi (1873 - 1933), einer seiner wichtigsten Schüler und Kollegen, standen 25 Jahre lang…