Bücher zum Thema

Bücher aus und über Bayern

35 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: München - Seite 1 von 3

Michael Kamp / Florian Neumann: Schörghuber 1954-2019. Eine bayerische Unternehmergeschichte

Cover
Volk Verlag, München 2020
ISBN 9783862223343, Gebunden, 368 Seiten, 28.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. 1954 gründet Josef Schörghuber in München die Bayerische Hausbau. Eines der bekanntesten Projekte des Bauträgerunternehmens ist der Münchner Stadtteil Arabellapark. Hier…

Michael Brenner: Der lange Schatten der Revolution. Juden und Antisemiten in Hitlers München 1918 bis 1923

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783633542956, Gebunden, 400 Seiten, 28.00 EUR
Nach dem Ersten Weltkrieg wurde München zum Schauplatz ungewöhnlicher politischer Konstellationen: Kurt Eisner wurde im November 1918 der erste jüdische Ministerpräsident eines deutschen Staates, während…

Adrian von Buttlar: Leo von Klenze. Führer zu seinen Bauten

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2016
ISBN 9783422072749, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Leo von Klenze (1784-1864) gehört neben Karl Friedrich Schinkel zu den herausragenden Architekten des 19. Jahrhunderts. Wie kein anderer hat er als Hofbauintendant von König Max I. Joseph und Ludwig I.…

Rudolf Morsey: Fritz Gerlich (1883-1934). Ein früher Gegner Hitlers und des Nationalsozialismus

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506783981, Gebunden, 346 Seiten, 29.90 EUR
Hitler und die NSDAP zählten Fritz Gerlich, den Chefredakteur der Wochenzeitung "Der gerade Weg" in München, zu ihren schärfsten Gegnern. Er wurde bereits am 9. März 1933 verhaftet und am 1. Juli 1934…

Susanna Schrafstetter: Flucht und Versteck. Untergetauchte Juden in München - Verfolgungserfahrung und Nachkriegsalltag

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835317369, Gebunden, 336 Seiten, 38.00 EUR
In Deutschland versuchten etwa 10.000 bis 15.000 Juden dem nationalsozialistischen Völkermord zu entgehen, indem sie untertauchten. Sie wagten mit Hilfe von jüdischen und nicht-jüdischen Verwandten, Freunden…

Peter Schütt: Fatima Grimm: Mein verschlungener Weg zum Islam. Ein biografisches Interview

Cover
Narrabila, Hannover 2015
ISBN 9783943136074, Paperback, 168 Seiten, 8.00 EUR
Fatima Grimm (1934-2013) war eine der prägendsten muslimischen Persönlichkeiten in Deutschland. Durch ihr unermüdliches Engagement und ihre Veröffentlichungen legte sie wichtige Meilensteine auf dem Weg…

Nikola Becker: Bürgerliche Lebenswelt und Politik in München. Autobiographien über das Fin de Siècle, den Ersten Weltkrieg und die...

Cover
Verlag Michael Laßleben, Kallmünz 2014
ISBN 9783784731223, Gebunden, 676 Seiten, 48 EUR
München war um die Jahrhundertwende, in der sogenannten Prinzregentenzeit, ein Zentrum süddeutscher Geistigkeit, eines reichen Kunst- und Kulturlebens. Die Geschichte der Stadt nach Ausbruch des Ersten…

Patrick Braun (Hg.) / Axel Christoph Gampp (Hg.): Emilie Linder 1797-1867. Malerin, Mäzenin, Kunstmalerin

Cover
Christoph Merian Verlag, Basel 2013
ISBN 9783856166243, Broschiert, 303 Seiten, 26.00 EUR
Emilie Linder war eine der bedeutenden Mäzeninnen der europäischen Kulturgeschichte. Die Muse von Clemens Brentano, Unterstützerin wichtiger deutscher Nazarener und Sammlerin von deren Werken, hat ihre…

Eva Maria Gajek: Imagepolitik im olympischen Wettstreit. Die Spiele von Rom 1960 und München 1972

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835311961, Gebunden, 559 Seiten, 48.00 EUR
Bereits zehn Jahre nach Kriegsende sprach das IOC Rom die Austragung der XVII. Olympischen Spiele im Jahr 1960 zu. 1966 folgte die Vergabe der Spiele 1972 an München. Die internationale Medienaufmerksamkeit…

Annemone Christians: Amtsgewalt und Volksgesundheit. Das öffentliche Gesundheitswesen im nationalsozialistischen München

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312586, Gebunden, 374 Seiten, 38.00 EUR
Der Umbau der Gesellschaft nach erbbiologisch-rassistischen Ordnungsideen war ein Hauptziel nationalsozialistischer Politik. Dabei kam der auf "Rassenhygiene" programmierten Gesundheitspolitik eine Schlüsselrolle…

Wolfgang Kraushaar: Wann endlich beginnt bei Euch der Kampf gegen die heilige Kuh Israel?. München 1970: über die antisemitischen...

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498034115, Gebunden, 880 Seiten, 34.95 EUR
Zwei Jahre vor dem Olympiaanschlag 1972 lag München schon einmal im Brennpunkt des Terrors: mit einer blutigen, wenn auch gescheiterten Flugzeugentführung auf dem Flughafen Riem, einem Brandanschlag auf…

Hartmut Binder: Gustav Meyrink. Ein Leben im Bann der Magie

Cover
Vitalis Verlag, Prag 2010
ISBN 9783899190786, Gebunden, 784 Seiten, 49.90 EUR

Hans-Jochen Vogel: Maß und Mitte bewahren. Reden des Münchner Oberbürgermeisters 1960-1972

Cover
Herbert Utz Verlag, München 2010
ISBN 9783831609796, Gebunden, 349 Seiten, 24.80 EUR
Herausgegeben für das Stadtarchiv Mücnhen von Andreas Heusler. Vor 50 Jahren, im Mai 1960, trat Hans-Jochen Vogel als Oberbürgermeister an die Spitze der Landeshauptstadt München. Zahlreiche Aufgaben…

Der kleine Entdecker. Museen und Erlebniswelten für Kinder in München und Umgebung

Cover
Horncastle Verlag, München 2009
ISBN 9783938822272, Kartoniert, 273 Seiten, 14.95 EUR
Herausgegeben vom Aufbaustudiengang Buchwissenschaft 2008/2009. Mit zahlreichen Farbfotos sowie farbigen Illustrierten von Tamara Takac. Ein Freizeitführer für die ganze Familie. Zahlreiche Fotos, erprobte…