Bücher zum Thema

Bücher aus und über Bayern

51 Bücher - Rubrik: Sachbuch - Seite 1 von 4

Michael Kamp / Florian Neumann: Schörghuber 1954-2019. Eine bayerische Unternehmergeschichte

Cover
Volk Verlag, München 2020
ISBN 9783862223343, Gebunden, 368 Seiten, 28.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. 1954 gründet Josef Schörghuber in München die Bayerische Hausbau. Eines der bekanntesten Projekte des Bauträgerunternehmens ist der Münchner Stadtteil Arabellapark. Hier…

Roman Deininger: Die CSU. Bildnis einer speziellen Partei

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406749827, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Mit zwanzig Abbildungen. Die CSU war schon immer etwas anders als die anderen Parteien. Provinziell und weltläufig, kleingeistig und großkotzig, kraftstrotzend und verletzlich - so und nicht anders hat…

Viola Schenz: Die Geschichte der Oberammergauer Passionsspiele. Ein Dorf begeistert die Welt

Cover
Volk Verlag, München 2019
ISBN 9783862223169, Gebunden, 180 Seiten, 28.00 EUR
Alle zehn Jahre zieht ein kleines Dorf am nördlichen Alpenrand die Aufmerksamkeit der ganzen Welt auf sich. Mit seinem Passionsspiel lockt Oberammergau eine halbe Million Zuschauer aus allen Herren Ländern…

Alois Schmid: Johannes Aventinus (1477-1534). Werdegang - Werke - Wirkung

Cover
Schnell und Steiner Verlag, Regensburg 2019
ISBN 9783795434632, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
Das Buch behandelt mit Johannes Aventinus eine der bedeutendsten Gestalten der bayerischen Geschichte. Die entscheidenden Arbeiten über ihn stammen noch immer aus dem 19. Jh. Sie bestimmen seither das…

Rolf Kießling: Jüdische Geschichte in Bayern. Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Cover
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783486763843, Gebunden, 662 Seiten, 79.95 EUR
Jüdische Geschichte in Bayern wird in diesem Werk erstmals in ihren vielfältigen Facetten thematisiert. Auf den ersten Blick erscheint diese Geschichte eingespannt zwischen zwei Ereignissen der Verfolgung:…

Michael Brenner: Der lange Schatten der Revolution. Juden und Antisemiten in Hitlers München 1918 bis 1923

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783633542956, Gebunden, 400 Seiten, 28.00 EUR
Nach dem Ersten Weltkrieg wurde München zum Schauplatz ungewöhnlicher politischer Konstellationen: Kurt Eisner wurde im November 1918 der erste jüdische Ministerpräsident eines deutschen Staates, während…

Alexander Wegmaier: 'Europäer sein und Bayern bleiben'. Die Idee Europa und die bayerische Europapolitik 1945-1979

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406107863, Kartoniert, 574 Seiten, 49.00 EUR
Wie geht ein Land mit den Herausforderungen der europäischen Einigung um? Im Freistaat Bayern stand man den Integrationsplänen seit der unmittelbaren Nachkriegszeit mehrheitlich wohlwollend gegenüber. Die…

Peter Gauweiler: Evangelisch in Bayern

Cover
Claudius Verlag, München 2017
ISBN 9783532628102, Gebunden, 160 Seiten, 15.00 EUR
Peter Gauweiler lebt in einer doppelten Diaspora: als Protestant im katholischen München und als evangelischer Freigeist in der CSU. Diese Sonderstellung prägte seine Wahrnehmung und Urteilskraft. Protestantismus…

Alois Schmid (Hg.): Das Alte Bayern . Handbuch der bayerischen Geschichte. Band I. Erster Teil: Von der Vorgeschichte bis zum Hochmittelalter

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406683251, Gebunden, 726 Seiten, 49.95 EUR
Vor genau fünfzig Jahren erschien der erste Band des Handbuchs der bayerischen Geschichte - des legendären "Spindler". Heute erscheint der erste Band dieses unverzichtbaren Standardwerkes auf dem modernsten…

Fabian Fiederer: "… an allen alten Traditionen festhalten". Lebenswelt und Selbstverständnis des Hochadels am Beispiel des Fürstenhauses Thurn und...

Cover
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2017
ISBN 9783791727950, Gebunden, 456 Seiten, 44.00 EUR
64 Jahre bestimmte Fürst Albert I. die Geschicke des Hauses Thurn und Taxis. Die "Postfürsten" waren eine der vermögendsten Familien Deutschlands, ihre Lebenswelt und ihr Selbstverständnis waren von hochadeliger…

Heidi Benneckenstein: Ein deutsches Mädchen. Mein Leben in einer Neonazi-Familie

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783608503753, Gebunden, 252 Seiten, 16.95 EUR
Wer so tief im braunen Sumpf steckt, schafft es nicht über Nacht hinaus. Heidi wächst in der alles umfassenden Ideologie einer Nazi-Familie heran, in militanten Jugendgruppen und Kameradschaften. Mit…

Adrian von Buttlar: Leo von Klenze. Führer zu seinen Bauten

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2016
ISBN 9783422072749, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Leo von Klenze (1784-1864) gehört neben Karl Friedrich Schinkel zu den herausragenden Architekten des 19. Jahrhunderts. Wie kein anderer hat er als Hofbauintendant von König Max I. Joseph und Ludwig I.…

Johann Andreas Wolff (1652-1716). Universalkünstler für Hof und Kirche

Cover
Apelles Verlag, Starnberg 2016
ISBN 9783946375012, Gebunden, 372 Seiten, 35 EUR
Herausgegeben von Sibylle Appuhn-Radtke, Josef H. Biller, Dagmar Dietrich und Maria-Luise Hopp-Gantner. Mit 256 Abbildungen. Johann Andreas Wolff, Hofmaler des bayerischen Kurfürsten Max Emanuel, war…

Thomas Dashuber / Christoph Kürzeder (Hg.): Klausur. Vom Leben im Kloster

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2016
ISBN 9783956140983, Gebunden, 420 Seiten, 35.00 EUR
Die seit über tausend Jahren bestehende Klosterwelt, die unseren Kulturraum sehr geprägt hat, ist heute in der Gefahr, unbemerkt und leise zu verschwinden. Der Fotograf Thomas Dashuber hat zusammen mit…