Bücher zum Thema

Bücher aus und über Russland

5 Bücher - Stichwort: Judenverfolgung

Claudia Weber: Der Pakt. Stalin, Hitler und die Geschichte einer mörderischen Allianz

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406735318, Gebunden, 276 Seiten, 26.95 EUR
Mit 21 Abbildungen. Der "Hitler-Stalin-Pakt" gilt noch heute meist als historischer Unfall oder bestenfalls als Präludium zum "eigentlichen" Krieg, der mit Hitlers Überfall auf die Sowjetunion begonnen…

Martin Pollack: Kontaminierte Landschaften. Unruhe bewahren

Cover
Residenz Verlag, Wien 2014
ISBN 9783701716210, Kartoniert, 96 Seiten, 17.90 EUR
Idyllische Landschaften bergen dunkle Geheimnisse. An die offiziellen Opfer des 20. Jahrhunderts erinnern Mahnmale und Kriegerdenkmäler. Doch wo gedenken wir der Tausenden namenlos gewordenen, heimlich…

Simon Dubnow: Geschichte eines jüdischen Soldaten. Bekenntnis eines von vielen

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783525310137, Gebunden, 248 Seiten, 59.99 EUR
Aus dem Russischen von Vera Bischitzky. Herausgegeben und kommentiert von Vera Bischitzky und Stefan Schreiner. Mit seiner während des Ersten Weltkriegs entstandenen Erzählung legte Simon Dubnow eine…

Ljudmila Ulitzkaja: Daniel Stein. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446232792, Gebunden, 484 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. Ein Roman über die Menschen und die Liebe, über Geschichte und Religion: Als Jude organisierte Daniel Stein die Flucht aus einem Ghetto in Polen. Er war…

Wolfgang Curilla: Die deutsche Ordnungspolizei und der Holocaust im Baltikum und in Weißrussland 1941-1944

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2006
ISBN 9783506717870, Gebunden, 1041 Seiten, 68.00 EUR
Deutsche Ordnungspolizisten waren für die Deportation oder Ermordung der über zwei Millionen jüdischen Opfer in der Sowjetunion mitverantwortlich. Wolfgang Curilla beschreibt den Einsatz der Ordnungspolizei…