Bücher zum Thema

Bücher aus und über Russland

13 Bücher - Stichwort: Militärgeschichte

Stephan Lehnstaedt: Der vergessene Sieg. Der Polnisch-Sowjetische Krieg 1919/1921 und die Entstehung des modernen Osteuropa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406740220, Kartoniert, 221 Seiten, 14.95 EUR
Der Polnisch-Sowjetische Krieg 1919-1921 ist die Urkatastrophe des osteuropäischen 20. Jahrhunderts. An seinem Ende stand eine labile Friedensordnung, deren Spannungen selbst durch den Zweiten Weltkrieg…

Holger Afflerbach: Auf Messers Schneide. Wie das Deutsche Reich den Ersten Weltkrieg verlor

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406719691, Gebunden, 664 Seiten, 29.95 EUR
Mit 40 Abbildungen und 11 Karten. Stand der Ausgang des Ersten Weltkriegs auf Messers Schneide? 100 Jahre nach der deutschen Niederlage zeichnet Holger Afflerbach die militärischen Entwicklungen nach,…

Frank Jacob: Tsushima 1905. Ostasiens Trafalgar

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783506781406, Gebunden, 217 Seiten, 29.90 EUR
Mit 24 s/w-Abbildungen und 2 Karten. Die Seeschlacht von Tsushima brachte die Entscheidung im Russisch-Japanischen Krieg von 1904/05. Sie hatte einen prägenden Einfluss auf die Geschichte des 20. Jahrhunderts.…

Adam Hochschild: Der große Krieg. Der Untergang des Alten Europa im Ersten Weltkrieg

Cover
Klett-Cotta Verlag, München 2013
ISBN 9783608946956, Gebunden, 525 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober. In seinem Epos lässt Adam Hochschild den Ersten Weltkrieg, dessen Echo bis in unsere Zeit nachhallt, lebendig werden. Er richtet seinen Blick auf das Kriegsgeschehen…

Paul Kennedy: Die Casablanca-Strategie. Wie die Alliierten den Zweiten Weltkrieg gewannen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406639852, Gebunden, 448 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Martin Richter. Mit 35 Bildern und 9 Karten. Anfang 1943 war der Zweite Weltkrieg entschieden - so die gängige Einschätzung. Doch es blieben enorme Herausforderungen bis zum endgültigen…

Dominic Lieven: Russland gegen Napoleon. Die Schlacht um Europa

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2011
ISBN 9783570100509, Gebunden, 764 Seiten, 34.00 EUR
Der Sieg Russlands über Napoleon markiert ein epochales Ereignis der europäischen Geschichte. Nach der Zerschlagung der vertriebenen Grande Armee 1812 wurde Napoleons Heer 1813 ein weiteres Mal auf deutschen…

Horst Steigleder: Stalins Terror und die Rote Flotte. Schicksale sowjetischer Admirale 1936-1953

Cover
Ingo Koch Verlag, Rostock 2009
ISBN 9783938686904, Gebunden, 256 Seiten, 29.95 EUR
Während der Repression nach 1937 verschwanden 22.705 sowjetische Offiziere im eigenen Land. Am Beispiel seinerzeit bekannter Admirale der Rotbannerflotte leistet der Autor nicht nur wichtige menschliche…

Bogdan Musial: Kampfplatz Deutschland . Stalins Kriegspläne gegen den Westen

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783549073353, Gebunden, 586 Seiten, 29.90 EUR
Hitlers Feldzug gegen die Sowjetunion war kein Präventivkrieg, wie von Goebbels verbreitet und noch heute zu hören. Es war ein Aggressionskrieg par excellence. Doch wahr ist auch, dass die Sowjetführung…

Anka Muhlstein: Der Brand von Moskau. Napoleon in Russland

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458173915, Gebunden, 323 Seiten, 22.80 EUR
Napoleon war nicht der erste und auch nicht der letzte, der sich auf einen aussichtslosen Krieg in einem Land einließ, von dem er nichts wusste. Im Sommer 1812 überfällt er Russland, um Zar Alexander…

Richard Overy: Russlands Krieg. 1941 - 1945

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498050320, Gebunden, 555 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Als die Wehrmacht im Juni 1941 in die Sowjetunion einmarschierte, traf sie auf einen Gegner, der auf einen solchen Überfall nicht vorbereitet war. Im Herbst 1941 standen…

Christoph Rass: Menschenmaterial. Deutsche Soldaten an der Ostfront. Innenansichten einer Infanteriedivision 1939-1945. Diss.

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506744869, Gebunden, 300 Seiten, 39.90 EUR
Im Mittelpunkt dieses Buches stehen die Soldaten der 253. rheinisch-westfälischen Infanteriedivision, die, Ende 1939 aufgestellt, von 1941 bis 1945 ununterbrochen im Krieg gegen die Sowjetunion eingesetzt…

Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskriegs 1941-1944. Ausstellungskatalog

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2002
ISBN 9783930908745, Gebunden, 749 Seiten, 30.00 EUR
Herausgegeben vom Hamburger Institut für Sozialforschung. Die Ausstellung "Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941-1944" zeigt ausgehend vom damals geltenden Kriegs- und Völkerrecht…

Pierre Allan / Dieter Kläy: Zwischen Bürokratie und Ideologie. Entscheidungsprozesse in Moskaus Afghanistankonflikt

Paul Haupt Verlag, Bern 1999
ISBN 9783258058412, gebunden, 670 Seiten, 33.23 EUR
Der Zerfall der Sowjetunion Ende 1991 hatte zur Folge, dass in Moskau Archive geöffnet wurden, die Einsicht in Dokumente der siebziger, achtziger und neunziger Jahre erlauben. Diese zeigen eine von ihrer…