Bücher zum Thema

Bücher aus und über Russland

6 Bücher - Stichwort: Schauprozesse

Wolfgang Ruge: Gelobtes Land. Meine Jahre in Stalins Sowjetunion

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498057916, Gebunden, 496 Seiten, 24.95 EUR
Berlin im Sommer 1933: Der sechzehnjährige Wolfgang Ruge und sein zwei Jahre älterer Bruder verlassen das nationalsozialistische Deutschland. Ziel der beiden jungen Kommunisten ist das Land, auf das sich…

Wadim S. Rogowin: Stalins Kriegskommunismus. Gab es eine Alternative? Band 2

Cover
Arbeiterpresse Verlag, Essen 2006
ISBN 9783886340811, Gebunden, 443 Seiten, 29.90 EUR
Dieser Band thematisiert die Zeit von 1928 bis 1933. 1928 wird Leo Trotzki, neben Lenin der wichtigste Führer der Oktoberrevolution 1917 in Russland, von Stalin in die Verbannung geschickt, ein Jahr…

Donald Rayfield: Stalin und seine Henker

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2004
ISBN 9783896671813, Gebunden, 618 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl, Norbert Juraschitz. Ein Genozid unvorstellbaren Ausmaßes. Nachdem vor einigen Jahren Archive des Politbüros, des KGB und anderer Institutionen des untergegangenen…

Wladislaw Hedeler: Chronik der Moskauer Schauprozesse 1936, 1937 und 1938. Planung, Inszenierung und Wirkung

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050038698, Kartoniert, 695 Seiten, 69.80 EUR
Mit einem essay von Steffen Dietzsch. Die Chronik zeichnet auf der Grundlage von in Russland veröffentlichten und zugänglichen Dokumenten aus ehemaligen Archiven der Kommunistischen Partei der Sowjetunion…

Heinz-Dietrich Löwe: Stalin. Der entfesselte Revolutionär. 2 Halbbände

Cover
Muster-Schmidt Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783788101534, Broschiert, 424 Seiten, 28.50 EUR
Mit 16 Abbildungen. Herausgegeben von Detlef Junker.

George Hermann Hodos: Schauprozesse. Stalinistische Säuberungen in Osteuropa 1948-1954

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783746680514, Taschenbuch, 404 Seiten, 10.17 EUR
George Hermann Hodos, Überlebender der Rajk-Prozesse in Ungarn, analysiert die stalinistischen Prozesse unter Einbeziehung seiner eigenen Leidensgeschichte. Die erweiterte Neuausgabe basiert auf Recherchen…