Bücher zum Thema

Bücher zum Irakkrieg

11 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Außenpolitik

Bob Woodward: Obamas Kriege. Zerreißprobe einer Präsidentschaft

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421045089, Gebunden, 590 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Henning Dedekind, Helmut Dierlamm und Dagmar Mallett. Barack Obama begann seine Präsidentschaft als neuer Superstar der internationalen Politik, ersehnt von Menschen auf der…

Peter Rudolf: Das 'neue' Amerika. Außenpolitik unter Barack Obama

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783518125960, Kartoniert, 168 Seiten, 10.00 EUR
An keinen US-Präsidenten knüpften sich in den letzten Jahrzehnten so große Hoffnungen wie an Barack Obama. Tatsächlich legte er nach seiner Amtseinführung ein unglaubliches Tempo vor: Die Truppen in Afghanistan…

Joseph Pozsgai: Vom Vietnam-Krieg zum Irak-Desaster. Fehlentscheidungen amerikanischer Politik

Cover
Olzog Verlag, München 2009
ISBN 9783789282560, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
"Der Vietnamkrieg ist ein Lehrstück für den Irak" so die Ansicht von Malvin Laird, ehemaliger US-Verteidigungsminister in der Nixon-Ära. Offensichtlich hat die Bush-Regierung nicht viel aus dieser kollektiven…

Tim Weiner: CIA. Die ganze Geschichte

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100910707, Gebunden, 864 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Monika Noll, Elke Enderwitz, Ulrich Enderwitz und Rolf Schubert. Es war nie ein Geheimnis, dass die CIA Leichen im Keller hat. Doch was Tim Weiner in über zwanzig Jahren Recherche…

John J. Mearsheimer / Stephen M. Walt: Die Israel-Lobby. Wie die amerikanische Außenpolitik beeinflusst wird

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593383774, Gebunden, 220 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff, Ute Mareik, Dr. Harald Stadler, Claudia Buchholtz und Birgit Lamerz-Beckschäfer. Seit seinem Bestehen wird Israel von den USA und - aus begreiflichen historischen…

Gerd Mischler: Tony Blair. Reformer, Premierminister, Glaubenskrieger

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783866015203, Gebunden, 350 Seiten, 28.00 EUR
Warum sich die Beschäftigung mit Tony Blair lohnt, liegt für die meisten Deutschen nicht auf der Hand. Viele Bundesbürger halten den britischen Premierminister, seit dem Irakabenteuer, in das er gemeinsam…

Claus Kleber: Amerikas Kreuzzüge. Was die Weltmacht treibt

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2005
ISBN 9783570008348, Gebunden, 285 Seiten, 19.90 EUR
Das amerikanische Sendungsbewusstsein ist ins Zwielicht geraten. Weltweit lassen die Kritiker aufhorchen. Ihre heftigen Attacken gegen Gods own Country, das seine Wertvorstellungen ungefragt anderen…

Peter Scholl-Latour: Koloss auf tönernen Füßen. Amerikas Spagat zwischen Nordkorea und Irak

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783549072523, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Wie kein zweiter versteht es Peter Scholl-Latour, persönliche Erfahrung, tiefes historisch-kulturelles Verständnis und eindringliche Erzählkraft zu verbinden, um aktuelle Schauplätze der Weltpolitik…

Wolfgang Schäuble: Scheitert der Westen?. Deutschland und die neue Weltordnung

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570007884, Gebunden, 272 Seiten, 21.90 EUR
Mit einem Vorwort von Henry A. Kissinger. Weder das alte Europa noch die Neue Welt geben in der derzeitigen weltpolitischen Lage eine überzeugende Vorstellung. Die Selbstbilder, Denk- und Handlungsmuster…

Bernard Lewis: Die Wut der arabischen Welt. Warum der jahrhundertelange Konflikt zwischen dem Islam und dem Westen weiter eskaliert

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593373430, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Das Verhältnis von Westen und Islam ist das große außenpolitische Thema unserer Zeit. In seinem neuen Buch beleuchtet der Islamexperte Bernard Lewis die Wurzeln dieses Konflikts auf verständliche Weise.…

Deutschland im Abseits?. Rot-grüne Außenpolitik 1998-2003

Nomos Verlag, Baden-Baden 2003
ISBN 9783832901806, Broschiert, 193 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Hanns Maull, Sebastian Harnisch und Constantin Grund. Die deutsche Außenpolitik ist in der Irakkrise im In- und Ausland heftig diskutiert und kritisiert worden. Hat die rot-grüne Koalition…