Bücher zum Thema

Bücher zum Irakkrieg

5 Bücher - Stichwort: Al Qaida

Gilles Kepel: Chaos. Die Krisen in Nordafrika und im Nahen Osten verstehen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956143205, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
Die Lage im Nahen Osten ist unübersichtlich: Krieg und humanitäre Katastrophen in Syrien und Jemen, das komplexe Kräftemessen zwischen Schiiten und Sunniten, die latente Bedrohung durch die verbleibenden…

Jürgen Todenhöfer: Warum tötest Du, Zaid?

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2008
ISBN 9783570010228, Gebunden, 335 Seiten, 19.95 EUR
In der Geschichte des jungen Widerstandskämpfers Zaid spiegelt sich die Geschichte eines Volkes wider, das für seine Freiheit und Würde kämpft. Jürgen Todenhöfer begegnet Menschen, die gegen die Besatzungstruppen…

Hugh Miles: Al-Dschasira. Ein arabischer Nachrichtensender fordert den Westen heraus

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2005
ISBN 9783434505945, Kartoniert, 335 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Jendricke und Gabriele Gockel. Weltweites Aufsehen erregte Al Dschasira, als man nach dem 11. September ein Tonband Osama Bin Ladens abspielte. Seitdem steht der Sender…

Richard A. Clarke: Against All Enemies. Der Insiderbericht über Amerikas Krieg gegen den Terror

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783455094787, Gebunden, 384 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz. "Die Bush-Administration hat die Gelegenheit verpasst, Al Qaida zu zerschlagen", schreibt Richard A. Clarke. Sie habe alle Warnungen vor Al Qaida ignoriert,…

Hans-Jürgen Heinrichs: Die gekränkte Supermacht. Amerika auf der Couch

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf - Zürich 2003
ISBN 9783538071674, Gebunden, 160 Seiten, 16.00 EUR
Eine Nation, die sich uneingeschränkt als Herr im eigenen Hause empfand und dies auch in den Symbolen ihrer Macht demonstrierte, musste am 11. September 2001 erkennen, dass sie von einer neuen, unberechenbaren…