Bücher zum Thema

Bücher zum Islam

5 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Ramadan, Tariq

Tariq Ramadan: Radikale Reform. Die Botschaft des Islam für die moderne Gesellschaft

Cover
Diederichs Verlag, München 2009
ISBN 9783424350005, Gebunden, 426 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Kathrin Möller und Anne Vonderstein. Rettet der Islam den Westen? Der Islam ist eine religiöse Weltmacht. Aber bedeutet er auch eine Bedrohung für die westlichen Demokratien und…

Nina zu Fürstenberg: Wer hat Angst vor Tariq Ramadan?. Der Mann, der den Islam reformieren und die westliche Welt verändern will

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2008
ISBN 9783451298776, Gebunden, 191 Seiten, 16.95 EUR
Das "Time Magazine" zählt ihn zu den hundert wichtigsten Persönlichkeiten der Welt. George Bush hielt ihn für terrorverdächtig, Tony Blair holte ihn als Berater. Wolf im Schafspelz oder die entscheidende…

Johannes Twardella: Religiös-philosophische Profile. Positionsbestimmungen jüdischer und islamischer Intellektueller im Säkularisierungsprozess

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2007
ISBN 9783487132945, Broschiert, 124 Seiten, 28.00 EUR
Gershom Scholem, Nasr Hamid Abu Zaid, Hans Jonas und Tariq Ramadan - vier Intellektuelle, die auf die Krise, in die ihre Religion - das Judentum und der Islam - durch den allgemeinen Säkularisierungsprozess…

Ralph Ghadban: Tariq Ramadan und die Islamisierung Europas

Cover
Hans Schiler Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783899301502, Kartoniert, 170 Seiten, 17.00 EUR
In Kreisen des interreligiösen Dialogs gilt der Schweizer ägyptischer Abstammung, Tariq Ramadan, als moderat oder sogar als Modernist. Dort wird behauptet, er bekämpfe die Gewalt und setze auf den Dialog.…

Tariq Ramadan: Muslimsein in Europa. Eine Untersuchung der islamischen Quellen im europäischen Kontext

MSV Verlag, Marburg 2001
ISBN 9783932399244, Gebunden, 336 Seiten, 20.40 EUR
Vorwort von Richard Friedli. Bearbeitet von Amena el-Zayat. Aus dem Französischen von Yusuf Kuhn.