Bücher zum Thema

Bücher zum Islam

5 Bücher - Stichwort: Demokratie

Lamya Kaddor: Die Zerreißprobe. Wie die Angst vor dem Fremden unsere Demokratie bedroht

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783871348365, Gebunden, 240 Seiten, 16.99 EUR
Alle reden davon, wie Flüchtlinge, Einwanderer sich integrieren können - Lamya Kaddor dreht die Frage um: Muss sich nicht auch die Mehrheitsgesellschaft ändern? Geht es nicht für alle darum, liberale…

Katajun Amirpur: Den Islam neu denken. Der Dschihad für Demokratie, Freiheit und Frauenrechte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406644450, Broschiert, 255 Seiten, 14.95 EUR
Dem Islam wird oft nachgesagt, er habe den Anschluss an Moderne und Aufklärung verpasst - ein Irrtum, wie Katajun Amirpur zeigt. Sie stellt die einflussreichsten Erneuerer des Islams vor, die sich für…

Sefi Atta: Sag allen, es wird gut!. Roman

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2008
ISBN 9783779501992, Gebunden, 380 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Sigrid Groß. Enitan ist elf, als sie am Gartenzaun zum ersten Mal auf Sheri trifft. Sheri, frech und ziemlich frühreif, gefällt ihr auf Anhieb. Obwohl beide Mädchen Yoruba sind…

Ian Buruma / Avishai Margalit: Okzidentalismus. Der Westen in den Augen seiner Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206144, Gebunden, 158 Seiten, 15.90 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Buruma und Margalit definieren "Okzidentalismus" als den blinden Hass gegen die Errungenschaften liberaler Gesellschaften, für dessen Motive manch westliche…

Arnold Hottinger: Gottesstaaten und Machtpyramiden. Demokratie in der islamischen Welt

Cover
NZZ libro, Zürich 2000
ISBN 9783858238528, Gebunden, 480 Seiten, 29.65 EUR
Das Buch des Nahost-Experten Arnold Hottinger untersucht das schwierige Verhältnis der islamischen Staaten zum Demokratisierungsprozess - vom Maghreb bis nach Südostasien. Es geht darum, wie eine Kultur,…