Bücher zum Thema

Bücher zum Islam

20 Bücher - Stichwort: Fundamentalismus - Seite 1 von 2

Susanne Thiel: KulturSchock Islam

Cover
Reise Know How Verlag, Bielefeld 2018
ISBN 9783831729685, Kartoniert, 264 Seiten, 14.90 EUR
Mit zahlreichen Farbabbildungen. Besucher islamischer Länder bewegen sich teilweise in modernen und weltoffenen Gesellschaften, treffen aber auch auf rigide Moralvorstellungen und für Fremde geschlossene…

Susanne Schröter: 'Gott näher als der eigenen Halsschlagader'. Fromme Muslime in Deutschland

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593505428, Kartoniert, 402 Seiten, 34.95 EUR
Fromme Muslime, so steht es in einem Koranvers, sind "Gott näher als der eigenen Halsschlagader". Sie widmen sich in besonderem Maß ihrer Religion, verstehen das Diesseits nur als Übergangsstadium zum…

Hamed Abdel-Samad: Mein Abschied vom Himmel. Aus dem Leben eines Muslims in Deutschland

Cover
Fackelträger Verlag, Köln 2009
ISBN 9783771644192, Gebunden, 315 Seiten, 19.95 EUR
"Mein Abschied vom Himmel" ist die bittere Geschichte eines hochbegabten, während seiner Kindheit missbrauchten muslimischen Mannes. In Ägypten, Japan und Deutschland erhofft sich Hamed Abdel-Samad eine…

John Gray: Politik der Apokalypse. Wie Religion die Welt in die Krise stürzt

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783608941142, Gebunden, 360 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Englischen von Christoph Trunk. Die Politik des 20. Jahrhunderts ist ein Kapitel der Religionsgeschichte. Mit dieser Einsicht leitet John Gray seinen Abriss moderner politischer Ideen von der…

Gret Haller: Politik der Götter. Europa und der neue Fundamentalismus

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783351026080, Gebunden, 224 Seiten, 18.90 EUR
Gret Haller wurde mit der Ehrendoktorwürde der Universität St. Gallen ausgezeichnet - auch in Würdigung ihrer grundlegenden Analyse des unterschiedlichen Rechts- und Staatsverständnisses in Europa und…

Oriana Fallaci: Die Kraft der Vernunft

List Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783471775646, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Drei Jahre sind seit den Anschlägen von New York vergangen und noch immer hat der Westen seine Lektion nicht gelernt, schreibt Oriana Fallaci. Der 11. September war in ihren Augen nur der Anfang einer…

Der Islam in Europa. Der Umgang mit dem Islam in Frankreich und Deutschland

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892446422, Kartoniert, 216 Seiten, 19.00 EUR
Herausgegeben von Alexandre Escudier, Brigitte Sauzay und Rudolf von Thadden. Eine Betrachtung des Islam in Europa in seinen unterschiedlichen religiösen, kulturellen, sozialen und politischen Ausformungen…

Fouad Allam: Der Islam in einer globalen Welt

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783803124906, Broschiert, 208 Seiten, 11.90 EUR
Aus dem Italienischen von Karl Pichler. In den Vorstadtvierteln der europäischen Großstädte sind die Immigranten der zweiten und dritten Generation am anfälligsten für die ideologischen Verheißungen der…

Gerhard Schweizer: Islam und Abendland. Geschichte eines Dauerkonflikts

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608960082, Kartoniert, 381 Seiten, 19.00 EUR
Der Kulturwissenschaftler Gerhard Schweizer zeigt anhand persönlicher Eindrücke sowie an zahlreichen Beispielen aus Geschichte und unmittelbarer Gegenwart, auf welch vielfältige Weise die islamische und…

Bassam Tibi: Islamische Zuwanderung. Die gescheiterte Integration

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2002
ISBN 9783421056337, Gebunden, 350 Seiten, 24.90 EUR
Im Zuge der Globalisierung hat die Thematik der islamischen Zuwanderung ein neues Ausmaß erreicht. Aus armen, überbevölkerten Regionen hat sich eine Wanderungsbewegung in Gang gesetzt, die auch Vertreter…

Nawal El Saadawi: Fundamentalismus gegen Frauen. Die Löwin vom Nil und ihr Kampf für die Menschenrechte der Frau

Diederichs Verlag, München 2002
ISBN 9783720523677, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Jutta Deutmarg. Sie trotzte Gefängnis, Exil und Zwangsscheidung, doch auf der Todesliste der Islamisten steht sie immer noch: Die ägyptische Schriftstellerin Nawal El Saadawi…

Oriana Fallaci: Die Wut und der Stolz

Cover
List Verlag, München 2002
ISBN 9783471775585, Gebunden, 194 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Italienischen von Paula Cobrace. Die italienische Grande Dame scandaleuse des Journalismus meldet sich mit einer großen und äußerst provokanten Streitschrift gegen den Islam und das Phlegma des…

Ulla Berkewicz: Vielleicht werden wir ja verrückt. Eine Orientierung in vergleichendem Fanatismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413791, Taschenbuch, 128 Seiten, 14.90 EUR
Weltweit offenbaren die Völker ihre gefährlichste Gemeinsamkeit in einem archaisch anmutenden, blutigen Fundamentalismus. Seit dem 11. September 2001, 223 Jahre nach Lessings "Ringparabel", scheint die…

Alice Schwarzer (Hg.): Die Gotteskrieger und die falsche Toleranz

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2002
ISBN 9783462031058, Taschenbuch, 208 Seiten, 9.90 EUR
Als "Drehscheibe des islamischen Terrorismus" gilt Deutschland Kennern seit Beginn der 90er Jahre. Bereits 1996 warnte der damalige Verfassungsschutzpräsident vor dieser "Gefahr Nr. 1". Doch niemand wollte…