Bücher zum Thema

Bücher zum Islam

7 Bücher - Stichwort: Islamkritik

Necla Kelek: Die unheilige Familie. Wie die islamische Tradition Frauen und Kinder entrechtet

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2019
ISBN 9783426278123, Gebunden, 336 Seiten, 19.99 EUR
Während die Mehrheitsgesellschaft mit "Ehe für alle" und "Familie im Wandel" beschäftigt ist, bleibt im Verborgenen, was mit den Frauen und Kindern in der islamischen Gemeinschaft passiert: Sie sind dem…

Thilo Sarrazin: Feindliche Übernahme. Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht

Cover
Finanzbuch Verlag, München 2018
ISBN 9783959721622, Gebunden, 450 Seiten, 24.99 EUR
Das Zurückbleiben der islamischen Welt, die Integrationsdefizite der Muslime in Deutschland und Europa sowie die Unterdrückung der muslimischen Frauen sind eine Folge der kulturellen Prägung durch den…

Samuel Schirmbeck: Der islamische Kreuzzug und der ratlose Westen. Warum wir eine selbstbewusste Islamkritik brauchen

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783280056363, Gebunden, 288 Seiten, 19.95 EUR
Radikale Islamkritik tut sich hierzulande schwer, wird sie doch des Rassismus und des Fremdenhasses verdächtigt. Der Autor findet diese Haltung unbegreiflich, ja skandalös. Dieses Buch ist eine kritische…

Hamed Abdel-Samad: Mohamed. Eine Abrechnung

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2015
ISBN 9783426276402, Gebunden, 240 Seiten, 19.99 EUR
Die Biografie Mohameds wurde 200 Jahre nach dessen Tod verschriftlicht - mit politischer Intention: Muslimische Fürsten suchten ihre Position zu sichern und dem christlichen Jesus eine eigene, die Herrschaft…

Ayaan Hirsi Ali: Reformiert Euch!. Warum der Islam sich ändern muss

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2015
ISBN 9783813506921, Gebunden, 304 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bayer, Enrico Heinemann und Eva-Maria Schnitzler. Ihre eigene Biografie und intime Kenntnis der islamischen Gesellschaften und Kultur sowie ihre Forschungen machen Ayaan…

Klaus J. Bade: Kritik und Gewalt. Sarrazin-Debatte,

Cover
Wochenschau Verlag, Schwalbach 2013
ISBN 9783899748932, Gebunden, 400 Seiten, 26.80 EUR
Die "Integrationsdebatte" nach Thilo Sarrazins Buch "Deutschland schafft sich ab" offenbarte ein Paradox - eine wachsende Akzeptanz des kulturellen Pluralismus, besonders unter jüngeren Menschen, und…

Patrick Bahners: Die Panikmacher . Die deutsche Angst vor dem Islam

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406616457, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Ayaan Hirsi Ali, Necla Kelek, Alice Schwarzer, Henryk M. Broder, Thilo Sarrazin, Ralph Giordano gehören zu den lautesten Beschwörern einer angeblichen Bedrohung, die von den in Deutschland lebenden Muslimen…