Bücher zum Thema

Bücher zum Nationalsozialismus 2019

4 Bücher - Stichwort: Stauffenberg, Claus Schenk Graf von

Sophie von Bechtolsheim: Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2019
ISBN 9783451072178, Gebunden, 144 Seiten, 16.00 EUR
Das Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 ist eines der wichtigsten Daten der jüngeren deutschen Geschichte. Im Zentrum des Interesses steht seit jeher Claus Schenk Graf von Stauffenberg, der die…

Niels Schröder: 20. Juli 1944. Biografie eines Tages

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783898091596, Kartoniert, 144 Seiten, 18.00 EUR
Am 20. Juli 1944 versuchte Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Hitler mit einer Bombe zu töten. Das Attentat war geplant als Auftakt zu einem militärischen Umsturz, der dem Zweiten Weltkrieg und…

Wolfgang Benz: Im Widerstand. Größe und Scheitern der Opposition gegen Hitler

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406733451, Gebunden, 556 Seiten, 32.00 EUR
Der deutsche Widerstand gegen Hitler ist ein Kapitel mit mehr Schatten als Licht. Millionen Deutsche haben keinen Finger gerührt, als das NS-Regime die Freiheit beseitigte, Recht brach und zahllose Mitbürger…

Thomas Karlauf: Stauffenberg. Porträt eines Attentäters

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2019
ISBN 9783896674111, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
Wer war Claus von Stauffenberg? Die Figur des Oberst, der am Mittag des 20. Juli 1944 die Bombe zündete, die Hitler töten sollte, blieb in der Literatur immer schemenhaft. Wir kennen den langen Weg der…