Bücher zum Thema

Essays Russland

35 Bücher - Seite 2 von 3

Vladimir Nabokov: Vladimir Nabokov: Gesammelte Werke. Band XVII: Vorlesungen über russische Literatur

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498046552, Gebunden, 747 Seiten, 38.00 EUR
Dieser Band enthält Nabokovs Vorlesungen und Vorträge zur russischen Literatur. Er führt, in Nabokovs eigenen Worten, "durch das Wunderland eines ganzen Jahrhunderts", und versammelt, ergänzt aus dem…

Elif Batuman: Die Besessenen. Abenteuer mit russischen Büchern und ihren Lesern

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783036956046, Gebunden, 368 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann. Elif Batuman schreibt über Klassiker der Weltliteratur, vorzugsweise der russischen, aber eigentlich erzählt sie vor allem von ihrer glühenden Leidenschaft…

Holger Kuße: Tolstoi und die Sprache der Weisheit

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783525560044, Gebunden, 160 Seiten, 29.95 EUR
In seinen letzten Lebensjahren verfasste Lev Tolstoj eine Reihe von Aphorismen- und Gedankensammlungen, in denen sich sein religiös-moralisches Denken zur Sprache der Weisheit entwickelte. Ihr Höhepunkt…

Vladimir Kantor: Das Westlertum und der Weg Russlands. Zur Entwicklung der russischen Literatur und Philosophie

Cover
Ibidem Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783838201023, Kartoniert, 337 Seiten, 39.90 EUR
Herausgegeben von Andreas Umland und Dagmar Herrmann. Mit einem Beitrag von Nikolaus Lobkowicz. Bei seiner Betrachtung der russischen Literatur im Kontext der Geschichte Russlands berührt Vladimir Kantor…

Janet Malcolm: Tschechow lesen. Eine literarische Reise

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783827009005, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anna und Henning Ritter. Janet Malcolms Reise auf den Spuren Anton Tschechows beginnt mit einem Desaster: Am ukrainischen Flughafen von Simferopol verschwindet ihr Koffer mit…

Andrej Sinjawskij: Eine Stimme im Chor. Die Werke des Abram Terz. Band 2

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100744364, Gebunden, 332 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Russischen von Swetlana Geier. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Taja Gut. Andrej Sinjawskij, Autor phantastischer Erzählungen und satirischer Romane, stellte seine ersten Bücher unter…

Isaiah Berlin: Der Igel und der Fuchs. Essay über Tolstojs Geschichtsverständnis

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518224427, Gebunden, 105 Seiten, 12.80 EUR
Aus dem Englischen von Harry Maor. "Der Fuchs weiß viele Dinge, aber der Igel weiß ein großes Ding." Dieses Versfragment des griechischen Dichters Archilochos beschreibt die zentrale These von Isaiah…

Viktor Jerofejew: Russische Apokalypse. Essays

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827007117, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Russischen von Beate Rausch. "Sie wissen, dass in unserem Land ein Staatsstreich stattgefunden hat? Was heißt hier: wann? Das genaue Datum zu nennen, ist unmöglich, denn es gab ja keins. Es war…

Wolfgang Leonhard: Anmerkungen zu Stalin

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783871346354, Gebunden, 187 Seiten, 16.90 EUR
In Putins Russland feiert eine historische Figur ein erstaunliches Comeback: Bei einer Volksumfrage wurde Josef Stalin jüngst zum "größten Helden der russischen Geschichte" gewählt. In dem Land, in dem…

Ralph Dutli: Nichts als Wunder. Essays über Poesie

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250300205, Gebunden, 260 Seiten, 22.90 EUR
Was Poesie vermag, was sie kann und will, und vielleicht auch soll - dieser Frage geht Ralph Dutli in seinen Essays mit dem Wissen des Lyrikers, Gedichtübersetzers und Poesiekenners nach. Ob es um die…

Michael Maar: Solus Rex. Die schöne böse Welt des Vladimir Nabokov

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827005120, Gebunden, 206 Seiten, 22.00 EUR
"Solus Rex" ist der Titel eines Nabokov-Fragments, der einen Begriff aus dem Problemschach aufgreift: der schwarze, matt zu setzende König steht allein auf dem Feld. So singulär war auch der Autor, der…

Sankt Petersburg. Schauplätze einer Stadtgeschichte

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593383217, Gebunden, 439 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Karl Schlögel, Frithjof B. Schenk und Markus Ackeret. Mit farbigen Abbildungen. Sankt Petersburg war einst Zarenresidenz und Hauptstadt des riesigen Russischen Reiches. Im 20. Jahrhundert…

Peter Urban: Genauigkeit und Kürze. Ansichten zur russischen Literatur

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783257065121, Gebunden, 555 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Inhalt: Ewig der Ihre. Gogols Petersburger Jahre; Schock Schwere Not. Ein früher Ivan Goncarov; Aufzeichnungen eines Jägers. Der Erzähler Turgenev; Die Dame mit dem Hündchen. Anton Cechovs Erzählungen;…

Grigori Pasko: Honigkuchen. Eine Anleitung zum Überleben hinter Gittern.

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300002, Kartoniert, 64 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Russischen von Hannelore Umbreit. Ein russisches Sprichwort besagt, vor dem Bettelstab und vor dem Gefängnis ist niemand gefeit. Den im Untersuchungsgefängnis von Wladiwostok entstandenen Essay…