Bücher zum Thema

Flucht und Vertreibung

Eine Bücherliste zu den Themen Flucht, Vertreibung und Zwangsumsiedlung. Auch eine Liste zum Thema Exil haben wir erarbeitet.

6 Bücher - Stichwort: Böhmen

Andreas Wiedemann: Komm mit uns das Grenzland aufbauen!. Ansiedlung und neue Strukturen in den ehemaligen Sudetengebieten 1945-1952. Dissertation

Cover
Klartext Verlag, Essen 2009
ISBN 9783898617345, Gebunden, 482 Seiten, 34.90 EUR
Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges waren die böhmischen Länder Schauplatz der größten Wanderungsbewegungen ihrer Geschichte. Sie erfassten mindestens fünf Millionen Menschen. Die Vertreibung und Zwangsaussiedlung…

Eugen Banauch: Gratzen. oder Die Angst vor dem eigenen Keller. Roman

Cover
Bibliothek der Provinz Verlag, Weitra 2008
ISBN 9783852528311, Gebunden, 573 Seiten, 30.00 EUR
Gratzen, den deutschen Namen des tschechischen Nove Hrady, kennt man heute kaum mehr. Greueltaten der SS knapp vor dem Einmarsch der Roten Armee und die anschließende Vertreibung des deutsch-böhmischen…

Alena Wagnerova (Hg.): Helden der Hoffnung. Die anderen Deutschen der Sudeten 1935-1989

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783351026578, Gebunden, 272 Seiten, 24.95 EUR
Mit 27 Fotos und Dokumenten auf 16 Tafeln. Für ihre Zivilcourage und ihre Treue zum tschechoslowakischen Staat mussten deutsche Sozialdemokraten, Kommunisten und Katholiken, die in Böhmen und Mähren lebten,…

Peter Glotz: Die Vertreibung. Böhmen als Lehrstück

Cover
Ullstein Verlag, München 2003
ISBN 9783550075742, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
Der Publizist Peter Glotz, der 1945 selbst aus dem Sudentenland vertrieben wurde, erzählt am Beispiel Böhmens von der Vertreibung der Deutschen am Ende des Zweiten Weltkriegs. Er schildert den Mechanismus…

Tomas Stanek: Verfolgung 1945. Die Stellung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien (außerhalb der Lager und Gefängnisse)

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2002
ISBN 9783205990659, Kartoniert, 261 Seiten, 24.90 EUR
Ins Deutsche übertraguen von Otfrid Pustejovski. Bearbeitet und teilweise übersetzt von Walter Reichel. Das Buch Verfolgung 1945 arbeitet erstmals von tschechischer Seite bisher nur ungenügend geklärte…

Otfried Pustejovsky: Die Konferenz von Potsdam und das Massaker von Aussig am 31. Juli 1945. Untersuchung und Dokumentation

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2001
ISBN 9783776621969, Gebunden, 575 Seiten, 39.90 EUR
Mit Dokumenten und Faksimiles. Noch bevor die "Großen Drei", Truman, Stalin und Churchill bzw. Attlee, in Potsdam über die Nachkriegsordnung Europas zu verhandeln begannen und schließlich auch den "ordnungsgemäßen…