Bücher zum Thema

Flucht und Vertreibung

Eine Bücherliste zu den Themen Flucht, Vertreibung und Zwangsumsiedlung. Auch eine Liste zum Thema Exil haben wir erarbeitet.

16 Bücher - Stichwort: Flüchtlinge - Seite 1 von 2

Tima Kurdi: Der Junge am Strand. Die Geschichte einer Familie auf der Flucht

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2020
ISBN 9783862414772, Kartoniert, 248 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem kanadischen Englisch von Lilian-Astrid Geese. Es war ein Foto, das um die Welt ging und die Menschheit erschütterte: das Bild eines kleinen Jungen, der tot an einem Strand der türkischen Küste…

Steve Tasane: Junge ohne Namen. Roman. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Düsseldorf 2019
ISBN 9783737356435, Gebunden, 144 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. So nennen sie uns - Kind A, Kind E, Kind I usw. Weil wir nicht nachweisen können, wie wir richtig heißen. Ich bin Kind I. I hat weder Familie noch Papiere, das Einzige,…

Nather Henafe Alali: Raum ohne Fenster. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973457, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Arabischen von Rafael Sánchez Nitzl. Der syrische Autor Nather Henafe Alali erzählt von einem Paar, das sich liebt. Als er im Krieg schwer verwundet wird und verschwindet, begibt sie sich auf…

Philipp Ther: Die Außenseiter. Flucht, Flüchtlinge und Integration im modernen Europa

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427767, Gebunden, 436 Seiten, 26.00 EUR
Flucht und Integration gehören zu den beherrschenden Themen der Gegenwart. Sie sind ein maßgeblicher Grund für den Aufstieg rechtspopulistischer Parteien und drohen, die EU zu spalten. Ein Blick in die…

Gottlieb Mittelberger: Reise in ein neues Leben. Ein deutsches Flüchtlingsschicksal im 18. Jahrhundert

Cover
Verlag Das kulturelle Gedächtnis, Berlin 2017
ISBN 9783946990017, Gebunden, 128 Seiten, 20.00 EUR
Ein Wirtschaftsflüchtling macht sich auf die Reise...  Die Flucht aus der Heimat, der lange Weg mit Schlepperbanden, lebensgefährliche Bootspassagen und das Misstrauen im Ankunftsland - was ein Deutscher…

Jesper Clemmensen: Die Entscheidung der Familie Sender. Reportage

Cover
Mikrotext Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783944543475, E-Book, 50 Seiten, 2.99 EUR
Aus dem Dänischen von Tobias J. Koch. Zwischen 1961 und 1989 versuchten mehr als 6.000 Ostdeutsche über die Ostsee zu fliehen. Oft waren die dänische Küste oder die Mannschaften dänischer Schiffe ihre…

Francesca Sanna: Die Flucht. (ab 5 Jahre)

Cover
NordSüd Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783314103612, Gebunden, 48 Seiten, 17.99 EUR
Aus dem Italienischen von Thomas Bodmer. Aus der Perspektive eines Kindes erzählt "Die Flucht" vom beschwerlichen Weg einer Familie aus einem kriegsversehrten Land nach Europa. Eine Geschichte von Verlust…

Julya Rabinowich: Dazwischen: Ich. (Ab 13 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446253063, Gebunden, 256 Seiten, 15.00 EUR
Das Los der 15-jährigen Madina teilen viele Flüchtlingskinder: Sie alle sind Brückenbauer zwischen ihren Familien und dem neuen Leben in der westlichen Welt. Nach einer beschwerlichen Flucht vor dem Krieg…

Neu in der Fremde. Von Menschen, die ihre Heimat verlassen

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2016
ISBN 9783407821331, Gebunden, 200 Seiten, 16.95 EUR
Herausgegeben von Carolin Eichenlaub und Beatrice Wallis. Wie fühlt es sich an, wenn man seine Heimat verlassen muss? Wenn man in ein fremdes Land kommt, in dem man die Spielregeln nicht kennt? Und vielleicht…

Jon Walter: Jenseits des Meeres. (Ab 12 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783551560179, Gebunden, 320 Seiten, 17.99 EUR
Aus dem Englischen von Martina Tichy. Ein Land im Bürgerkrieg. Eine Hafenstadt in Flammen. Nur ein einziges Schiff nimmt noch Flüchtlinge auf. Doch der Preis für die Überfahrt ist für die meisten viel…

Maxi Obexer: Wenn gefährliche Hunde lachen. Roman

Cover
Folio Verlag, Wien 2011
ISBN 9783852565552, Gebunden, 165 Seiten, 22.90 EUR
Europa zum Greifen nahe. Helen, eine junge Frau aus Nigeria, macht sich auf den Weg in ein besseres Leben, das sie nur in Europa zu finden glaubt. Die Reise wird zum Albtraum: Von Schleppern getäuscht,…

Florian Klenk: Früher war hier das Ende der Welt. Reportagen

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2011
ISBN 9783552055285, Gebunden, 172 Seiten, 17.90 EUR
General Terekov steht an der Schranke des Lagers Pavshino, fünf Autostunden von Wien entfernt, im Ländereck der Slowakei, Ungarn und der Ukraine und beobachtet für 150 Euro im Monat seine Schützlinge.…

Hans-Burkhard Sumowski: "Jetzt war ich ganz allein auf der Welt". Erinnerungen an eine Kindheit in Königsberg. 1944-1947

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2007
ISBN 9783421042279, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Einen letzten schönen Sommer verbringt der achtjährige Burkhard mit seiner Mutter in Königsberg, bevor im Herbst 1944 die Vorbereitungen für den Endkampf beginnen und die Stadt zur Festung wird. Der…

Walter Kempowski: Alles umsonst. Roman

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2006
ISBN 9783813502640, Gebunden, 383 Seiten, 21.95 EUR
Der sechste Kriegswinter ist kalt auf Gut Georgenhof weit in Ostpreußen. Die Front wird nach Westen zurückgedrängt, die Rote Armee schiebt einen gewaltigen Treck Fliehender vor sich her. Doch Katharina…