Bücher zum Thema

Frankreich im 19. Jahrhundert

6 Bücher - Stichwort: Waterloo

Klaus-Jürgen Bremm: Die Schlacht. Waterloo 1815

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2015
ISBN 9783806230413, Gebunden, 256 Seiten, 24.95 EUR
Waterloo ist wohl die berühmteste Schlacht der Weltgeschichte, DAS Synonym für den zweiten Griff nach den Sternen und für das finale Scheitern. Trotz seiner erzwungenen Abdankung im Vorjahr und dem Exil…

Munro Price: Napoleon. Der Untergang

Cover
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500564, Gebunden, 464 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Englischen von Enrico Heinemann und Heike Schlatterer. Die Schlacht bei Waterloo im Juni 1815 gilt als entscheidender Moment für den Untergang Napoleons. Zu Unrecht, sagt Munro Price, einer der…

Johannes Willms: Waterloo. Napoleons letzte Schlacht

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406676598, Gebunden, 288 Seiten, 21.95 EUR
Waterloo - keine andere Schlacht der Weltgeschichte ist so sprichwörtlich geworden wie jenes Debakel in einem Dorf südlich von Brüssel, das Napoleons Schicksal endgültig besiegelte. Zum 200. Jahrestag…

Brendan Simms: Der längste Nachmittag. 400 Deutsche, Napoleon und die Entscheidung von Waterloo

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406670039, Gebunden, 191 Seiten, 18.95 EUR
Aus dem Englischen von Wiebke Meier. Die legendäre Verteidigung des Meierhofs La Haye Sainte durch die King's German Legion am Nachmittag des 18. Juni 1815 war der Wendepunkt der Schlacht von Waterloo.…

Stendhal: Die Kartause von Parma. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446209350, Gebunden, 998 Seiten, 34.90 EUR
Herausgegeben und aus dem Französischen übersetzt von Elisabeth Edl. Der Roman über die zwei Dinge, die für Stendhal die wichtigsten seines Lebens waren: Italien und die Liebe. Fern seiner Wahlheimat,…

Benjamin Constant: Oeuvres completes. Oeuvres IX: Principes de politique et autres ecrits (juin 1814 - juillet 1815)

Cover
Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2002
ISBN 9783484504097, Gebunden, 1052 Seiten, 214.00 EUR
Herausgegeben von Paul Delbouille und Kurt Kloocke. Ce volume contient les textes politiques et les textes d´inspiration personnelle rediges par Benjamin Constant entre juin 1814 et la fin des Cent-Jours.…