Bücher zum Thema

Jüdische Geschichte und Kultur

Eine aktuelle Bücherliste über die Geschichte und Kulturgeschichte des Judentums.

43 Bücher - Stichwort: Christentum - Seite 1 von 4

Klaus Wengst: Wie das Christentum entstand. Eine Geschichte mit Brüchen im 1. und 2. Jahrhundert

Cover
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2021
ISBN 9783579071763, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
Die konfliktreichen Hintergründe der Frühen Kirche. "Jesus war der erste Christ!" - dass dieser Satz Unsinn ist, ist selbst in kirchlichen Kreisen nicht immer unmittelbar klar. Jesus war Jude und blieb…

John Barton: Die Geschichte der Bibel. Von den Ursprüngen bis in die Gegenwart

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608949193, Gebunden, 720 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Englischen von J. Hagestedt und K. Schuler. Die Kultur des Westens ist ohne die Bibel gar nicht denkbar. Für Judentum und Christentum ist sie das Fundament der Religion und die Autorität, die…

Robert Knapp: Pilger, Priester und Propheten. Alltag und Religionen im Römischen Reich

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608963397, Gebunden, 348 Seiten, 25.00 EUR
Juden, Christen und Heiden: In ihren Nöten und Bedürfnissen unterschieden sich die Menschen der antiken Welt kaum. Robert Knapp schildert die religiösen Glaubenswelten, Vorstellungen und magischen Praktiken,…

Notger Slenczka: Vom Alten Testament und vom Neuen. Beiträge zur Neuvermessung ihres Verhältnisses

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2017
ISBN 9783374049424, Kartoniert, 506 Seiten, 44.00 EUR
Im Jahr 2015 kam es zu einer Debatte um den kanonischen Rang des Alten Testaments, der ein Echo auch in der kirchlichen Öffentlichkeit und in der Tagespresse fand. Ausgangspunkt war provozierender Aufsatz…

Nora Tomm / Anna Wills: Das Wimmelbuch der Weltreligionen. (Ab 5 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2017
ISBN 9783407822024, Pappband, 14 Seiten, 13.95 EUR
Hinduismus, Buddhismus, Judentum, Christentum und Islam: jede der fünf Weltreligionen wird in einem Wimmelbild vorgestellt. Dieses Buch zeigt eine bunte Vielfalt des Glaubens und erzählt aus dem Alltag…

Jane Baer-Krause / Jan von Holleben: Wie heißt dein Gott eigentlich mit Nachnamen?. Kinderfragen zu fünf Weltreligionen (ab 12 Jahre)

Cover
Gabriel Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783522304047, Gebunden, 184 Seiten, 16.99 EUR
Kinder stellen viele Fragen zu den fünf Weltreligionen Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus. Wer hat die Religionen eigentlich erfunden? Warum bewerfen sich Hindus im Frühling mit Farbe?…

Karl-Josef Kuschel: Martin Buber. Seine Herausforderung an das Christentum

Cover
Gütersloh 2015
ISBN 9783579070865, Gebunden, 363 Seiten, 24.99 EUR
Mehr als andere Denker des 20. Jahrhunderts hat Martin Buber den "Dialog" geübt und theoretisch durchdacht. Bei allen Anregungen von außen dachte und glaubte er bewusst nur aus den Quellen des Judentums…

Hamideh Mohagheghi (Hg.) / Klaus von Stosch (Hg.): Gewalt in den heiligen Schriften von Islam und Christentum

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783506772817, Kartoniert, 186 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Hamideh Mohagheghi und Klaus von Stosch. In den gesellschaftlichen und politischen Diskussionen wird oft eine direkte Beziehung zwischen Religion und Gewalt erörtert, die darauf zielt,…

Martin Buber: Mythos und Mystik. Frühe religionswissenschaftliche Schriften. Werkausgabe Band 2.1

Cover
Gütersloh 2014
ISBN 9783579026763, Kartoniert, 540 Seiten, 138.00 EUR
Herausgegeben von David Groiser. Das mystisch-ekstatische Denken in Bubers frühen Schriften - Die Auseinandersetzung mit Mythen und mystischen Traditionen verschiedener Religionen und Kulturen. Band 2.1…

Peter Schäfer: Die Geburt des Judentums aus dem Geist des Christentums. Fünf Vorlesungen zur Entstehung des rabbinischen Judentums

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2010
ISBN 9783161502569, Kartoniert, 220 Seiten, 24.00 EUR
Peter Schäfer untersucht die Rückwirkungen des sich herauskristallisierenden Christentums auf das zeitgenössische rabbinische Judentum. Vor allem die im Christentum allmählich konkrete Gestalt annehmende…

Ljudmila Ulitzkaja: Daniel Stein. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446232792, Gebunden, 484 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. Ein Roman über die Menschen und die Liebe, über Geschichte und Religion: Als Jude organisierte Daniel Stein die Flucht aus einem Ghetto in Polen. Er war…

Andrea Fischer: Was glaubst denn du?. Die Menschen und der liebe Gott

Cover
Goldmann Verlag, München 2008
ISBN 9783442311637, Gebunden, 331 Seiten, 17.95 EUR
Wo ist Gott zu Hause? Wenn Christen, Juden und Muslime an den selben Gott glauben, warum streiten sie sich dann dauernd? Wie fühlen Menschen, die gleich an mehrere Götter glauben? Und weshalb sind religiöse…

Michael Wolffsohn: Juden und Christen - ungleiche Geschwister. Die Geschichte zweier Rivalen

Cover
Patmos Verlag, Düsseldorf 2008
ISBN 9783491725089, Gebunden, 196 Seiten, 19.90 EUR
Durch den Juden Jesus sind Judentum und Christentum unlösbar miteinander verbunden. Mit dem Aufkommen des Christentums formiert sich das Judentum umfassend neu. Beide sind zu Beginn zwei Arten von Reformjudentum,…

Peter Schäfer: Jesus im Talmud

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
ISBN 9783161494628, Kartoniert, 325 Seiten, 29.00 EUR
Peter Schäfer unterzieht die seltenen, aber viel und kontrovers diskutierten Passagen über Jesus im Talmud einer neuen Prüfung. Nicht die verschütteten Fakten, die sich aus ihnen ableiten lassen (oder…