Bücher zum Thema

Kapitalismus und Kapitalismuskritik

Neuere Bücher über die Fallen der Marktwirtschaft und Wege, Alternativen und Dritte Wege, ihnen zu entgehen.

4 Bücher - Stichwort: Globalisierungskritik

Silvia Federici: Hexenjagd. Die Angst vor der Macht der Frauen

Cover
Unrast Verlag, Münster 2019
ISBN 9783897713222, Kartoniert, 128 Seiten, 12.80 EUR
Silvia Federici hat mit "Caliban und die Hexe" einen Grundlagentext des materialistischen Feminismus vorgelegt: Sie stellt darin ausführlich dar, weshalb mit der Verbreitung des Kapitalismus in Europa…

Byung-Chul Han: Die Errettung des Schönen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100024312, Gebunden, 112 Seiten, 19.99 EUR
Eine Ästhetik des digitalen Zeitalters - Jeff Koons, iPhone und Brasilian Waxing: Warum finden wir das Glatte schön? Die Schönheit befindet sich heute in einer paradoxalen Situation. Einerseits breitet…

David Graeber: Inside Occupy

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783593397191, Taschenbuch, 200 Seiten, 14.99 EUR
Mit Abbildungen. Aus dem Englischen von Bernhard Schmid. Sie ist noch jung und hat bereits Geschichte geschrieben: Die weltweit Occupy-Bewegung. Mit dem Aufruf: "Occupy Wall Street" besetzt im September…

Arno Münster: Andre Gorz oder der schwierige Sozialismus. Eine Einführung in Leben und Werk

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2011
ISBN 9783858694614, Paperback, 140 Seiten, 9.50 EUR
Wirtschaftskrise, Atomenergie, Globalisierungskritik - viele Themen der Gegenwart hat Andre Gorz bereits seit den Sechziger Jahren in seinen Büchern vorweggenommen. Nach seinem Tod 2007 hat Gorz ein Werk…