Bücher zum Thema

Literatur Asien (außer China, Indien und Japan)

4 Bücher - Stichwort: Familiensaga

Pak Kyongni: Land. Eine koreanische Familiensaga. Band 1

Secolo Verlag, Osnabrück 2005
ISBN 9783929979527, Gebunden, 560 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Koreanischen von Helga Picht und Han Jung-hwa. 1969 begann Park Kyong-ri mit der Arbeit an der koreanischen Familiensaga "Toji". Fünfundzwanzig Jahre schrieb sie an den sechzehn Bänden mit jeweils…

Jhumpa Lahiri: Der Namensvetter. Roman

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2003
ISBN 9783896671110, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Heller. Voller Ungeduld wartet das bengalische Ehepaar Ashima und Ashoke auf einen Brief von der Großmutter aus Kalkutta. Denn sie muss für den Erstgeborenen des nach Amerika…

Amitav Ghosh: Der Glaspalast. Roman

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2001
ISBN 9783896671202, Gebunden, 608 Seiten, 25.05 EUR
Aus dem Amerikanischen von Margarete Längsfeld und Sabine Maier-Längsfeld. Birma 1885. Der zwölfjährige Rajkumar, ein indischer Waisenjunge, arbeitet in Mandalay in einer Garküche, als die Engländer…

Shyam Selvadurai: Die Zimtgärten. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
ISBN 9783462029352, Gebunden, 474 Seiten, 23.01 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Müller. Das koloniale Ceylon der zwanziger Jahre: Hier wachsen Annalukshmi und ihre beiden Schwestern wohlbehütet und dennoch hin- und hergerissen zwischen alten Traditionen…